Trunkenheit am Steuer

Schwarmstedt. Polizeibeamte überprüften am Mittwoch gegen 17.45 Uhr auf der Celler Straße den 40-jährigen Fahrer eines Transporters aus Osteuropa. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,67 Promille. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen, stellten zwei Führerscheine sicher, erhoben eine Sicherheitsleistung von 600 Euro in bar und leiteten ein Strafverfahren ein.