Unfall mit Krad

Heidekreis/Wedemark. Am vergangenen Sonnabend, gegen 10.10 Uhr, fuhr zwischen den
Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt in Richtung Hamburg ein Kradfahrer mit Sozius auf der A 7 auf einen im stockenden Verkehr abbremsenden PKW auf. Die beiden Kradfahrer stürzen im Anschluss. Zur Versorgung der Kradfahrer landete der Rettungshubschrauber und zwei RTW waren im Einsatz. Durch Glück wurde lediglich der Sozius leicht verletzt und
kam ins Krankenhaus nach Hannover. Es kam zu einer erheblichen Staubildung im rückwärtigen Baustellenbereich. Die beiden anfahrenden Streifenwagen hatten erhebliche Probleme die Unfallstelle zu erreichen. In diesem Zusammenhang wird daher nochmals eindringlich auf die Bildung einer Rettungsgasse auch im Baustellenbereich hingewiesen.