Verkehrsunfall auf BAB mit einem leicht Verletzten

Heidekreis. Am Freitag in den Nachmittagsstunden kam es auf der BAB 7 zwischen den
Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt zu einem Auffahrunfall auf dem linken Fahrstreifen, als der 50-jährige Fahrer aus Hodenhagen seinen Pkw BMW verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr die nachfolgende 32-jährige Fahrerin eines Pkw aus Mainz trotz einer Notbremsung auf den BMW auf. Anschließend kamen die Fahrzeuge stark beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Im Unfallgeschehen wurde der Fahrer des BMW leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Gegen die Fahrerin des Pkw aus Mainz wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.