Vollsperrung der K 119

Hagebaumarkt bleibt erreichbar

Heidekreis.Im Zeitraum von Mittwoch, 31. Juli, circa 5 Uhr bis Freitag, 2. August, circa 15 Uhr wird die Kreisstraße 119 (Graesbecker Weg) im Streckenabschnitt von der Einmündung Graesbecker Weg/Vorbrücker Ring bis zum Uhlenbuschkreisel, der Abbiegung nach Düshorn, für den Straßenverkehr gesperrt. Grund dafür sind Mängelbeseitigungen an der Asphaltdecke im Rahmen der Gewährleistung. Die ausgeschilderte Umleitung aus Bad Fallingbostel kommend Richtung Hodenhagen verläuft über die Quintusstraße, Moorstraße, Neue Straße, Lange Straße und Hannoversche Straße in Richtung Böhme-Kreisel. In Gegenrichtung wird der Verkehr über die Hannoversche Straße, Kirchplatz und Quintusstraße in Richtung Honerdingen umgeleitet. Der Uhlenbuschkreisel aus und in Richtung Düshorn und der Vorbrücker Ring bis zur Einmündung Graesbecker Weg sind während der Bauarbeiten befahrbar. Der Hagebaumarkt ist während dieser Zeit über den Vorbrücker Ring zu erreichen.