Waldstück brennt

Groß Häuslingen. Zu einem Waldbrand musste die Feuerwehr in der Samstagnacht,
1 Uhr, ausrücken. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein am Mühlenweg in
Groß Häuslingen gelegenes Waldstück in Brand. Die etwa 1000 Quadratmeter große
Waldfläche wurde durch das Feuer teilweise zerstört. Eine Brandstiftung kann
nicht ausgeschlossen werden. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen
Morgenstunden. Die Schadenshöhe wird auf 1.500 Euro geschätzt.