„Wenn Engel reisen“

Zeltgottesdienst in Lindwedel

Lindwedel. Am Sonntag, 29. September, eröffnet um 12 Uhr in Lindwedel am Park & Ride-Parkplatz die Ausstellung „Leben und Arbeiten in Lindwedel“. Zum Auftakt findet auf dem Ausstellungszelt um 10.30 Uhr ein Gottesdienst für die ganze Familie statt, zu dem die evangelische Kirchengemeinde St. Laurentius herzlich einlädt. Das Motto lautet „Wenn Engel reisen…“. „Jeder Mensch braucht einen Engel“, so heißt es in einem der Lieder, die vom Posaunenchor der Kirchengemeinde und Clara Strutz am Keyboard begleitet werden. Pastor Jörn Kremeike: „Jedem Menschen tut es gut, in seinem Leben Erfahrungen zu machen, behütet und geleitet zu werden; Ermutigungen zu bekommen, um befreiter und erfüllter zu leben. Engel sind Boten Gottes, die uns genau dies zusagen. Seien wir mal ehrlich – so ein bisschen göttliche Unterstützung können wir alle in unserem Leben gut gebrauchen.“ Um Engel und die Freude am Glauben geht es auch in den Liedern, die der Chor Sing for fun im Gottesdienst singen wird. Mit den Kindern wird während des Gottesdienstes unter Mithilfe des Kindergottesdienstteams unter Leitung von Diakonin Silke Reimann gebastelt – ein Gottesdienst für die ganze Familie, zu dem alle herzlich eingeladen sind.