Werkzeugdiebe lassen Sackkarre und Kunststofftonne zurück

Schwarmstedt. Unbekannte Täter brachen bereits in der Nacht zum 26. August in eine Werkstatthalle auf dem Gelände eines Metallverwertungsbetriebes in der Straße Am Varrenbruch ein. Sie gelangten über ein benachbartes Firmengelände über die Grundstücksmauer auf den Schrottplatz und brachen in eine Lagerhalle
ein. Hier entwendeten sie neben diversen Kanistern mit Dieselkraftstoff auch eine Schubkarre und einen Stemmhammer der Marke „Makita“. Die Einbrecher ließen eine blaue Kunststofftonne und eine grüne Sackkarre am Tatort zurück, die nicht zu der geschädigten Firma gehört.
Die Polizei in Schwarmstedt bittet den rechtmäßigen Eigentümer der Gegenstände oder weitere Hinweisgeber, sich unter Telefon (0 50 71) 51 14 90, zu melden.