Zwei Schwerverletzte

Schwarmstedt. Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, gegen 14.35 Uhr auf der Celler Straße in Schwarmstedt ereignete. Eine 33-jährige Frau aus Schwarmstedt hatte beim Linksabbiegen mit ihrem Pkw ein entgegenkommendes Fahrzeug
übersehen. Der 41-jährige Schwarmstedter prallte mit seinem Pkw in das abbiegende Auto. Bei dem Frontalzusammenstoß verletzten sich beide Beteiligte schwer und kamen mit Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden.