15 mal Musik zum Jahr der Kirchenmusik Vom Trompete-Orgel-Marathon bis zu afrikanischer Trommelmusik

Heidekreis. Zum „Jahr der Kirchenmusik“ bietet der Kirchenkreis Walsrode eine besondere musikalische Veranstaltungsreihe an: Unter dem Titel „Sommer – Kirche – Musik“ finden an 15 Orten 15 verschiedene Veranstaltungen seit dem 22. April bis zum 7. Juli statt. Die stilistische Bandbreite reicht von Renaissancemusik über romantische Chor- und Bläserklänge bis zu afrikanischer Trommelmusik, Volksliedern und Gospels. Dabei werden nicht nur die bekannten Konzertkirchen mit Klang erfüllt, sondern auch unbekanntere Kirchen (zum Beispiel Kirchwahlingen) und ganz andere Räume (zum Beispiel Scheune, Kirchencafé). Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!
Im Rahmen der Lutherdekade zum Reformationsjubiläum 2017 hat die Evangelische Kirche Deutschlands das Jahr 2012 zum Jahr der Kirchenmusik ernannt. Als öffentlichkeitswirksame Großaktionen zur Darstellung der musikalischen Vielfalt sind 366 Konzerte an 366 unterschiedlichen Orten in Deutschland und das Fest der Kirchenmusik am 9. Juni in Hildesheim geplant. Im Kirchenkreis Walsrode hat Kreiskantor Holger Brandt die Gemeinden mit ihren haupt- oder nebenamtlichen Musikern angeregt, Veranstaltungen zu einer „Konzertkette“ im Frühsommer beizutragen. Mit den 15 Veranstaltungen möchte er nun die Konzertbesucher einladen, einmal Neuland zu betreten – zum Beispiel eine neue Stilrichtungen kennen zu lernen oder einen neuen Konzertraum zu erleben. Und er ist sich sicher, dass ein Gospelkonzert, ein Orgelspaziergang, ein Gottesdienst mit über 150 Chorsängern oder ein Trompete-Orgel-Marathon auch neue Zuhörer anziehen und begeistern kann.
Die Termine in der Übersicht: Sonntag, 6. Mai, 19 Uhr, Stadtkirche Walsrode, Chorhits des Barock; Freitag, 11. Mai, 19 Uhr, St. Dionysiuskirche Bad Fallingbostel
Volksliederkonzert; Sonnabend, 12. Mai, 18 Uhr, hinter der Stadtkirche Walsrode
(bei schlechtem Wetter in der Kirche) Trommeln und Gesänge aus Westafrika und Süd-Amerika; Himmelfahrt, 17. Mai, 17 Uhr, Alte Kirche Eickeloh, Sommerandacht
mit Thomas Grunwald-Deyda, Violine und Bastian Altvater, Viola da Gamba; Sonntag, 20. Mai, 19 Uhr, Klosterkapelle Walsrode, Konzert Klavierduo; Sonntag, 3. Juni, Trompete-Orgel-Marathon um 15 Uhr in der Kirche Zum Heiligen Kreuz Kirchwahlingen, um 16 Uhr in der St. Michaeliskirche Kirchboitzen, um 17.30 Uhr in der Pauluskirche Bomlitz. um 18.30 Uhr in der St. Georgkirche Meinerdingen, im Anschluss: Grillen im Kirchcafé; Sonntag, 10. Juni, 17.30 Uhr, St. Dionysiuskirche Bad Fallingbostel, Gospelkonzert; Sonntag, 10. Juni, 19 Uhr, Renaissancekirche Stellichte, Liebe, Lust & Leid in der Renaissance; Freitag, 15. Juni, Vehnenhof Bommelsen (hinter der Kirche) Kreisposaunenfest, um 19.30 Uhr Posaunenchöre in der Scheune, um 21.30 Uhr Walsroder Bläserkreis in der Scheune; Sonntag, 17. Juni, 15 Uhr, ab St. Dionysiuskirche Bad Fallingbostel, Orgelspaziergang zu Orgeln in Bad Fallingbostel; Sonntag, 24. Juni, 17 Uhr, Klosterkapelle Walsrode
Johannissingen, offenes Singen; Sonnabend, 30. Juni, 16.30 Uhr, St. Johanniskirche Ahlden, Sommerkonzertmit Musik der Romantik; Dienstag, 3. Juli, 19 Uhr, Kirchcafé Meinerdingen, zehn Jahre St. Georg Singers; Sonnabend, 7. Juli, 17 Uhr, Stadtkirche Walsrode, Gottesdienst zum Abschluss des Chortreffens mit über 150 Sängern.