25 Jahre Kindergarten Essel

Erzieher und Kinder freuten sich über die Glückwünsche von Gemeinde und Verwaltung zum 25-jährigen Bestehen. 

KiTa feierte 25. Geburtstag am Nikolaustag

Essel. Bereits im September wurde im Rahmen des Dorfflohmarktes zu einem Tag der offenen Tür anlässlich des 25-jährigem Bestehens eingeladen. Nun feierte die Kindertagesstätte Essel ihr Jubiläum noch einmal ganz offiziell und konnte hierzu am Nikolaustag eine Vielzahl von Eltern, Kindern und Gästen aus Gemeinde und Verwaltung begrüßen. Mit einem vielfältigen Geburtstagsfrühstück wurde gemeinsam zurückgeblickt, erzählt und gesungen. Natürlich durfte auch der Nikolaus mit kleinen Geschenken für die KiTa Kinder an diesem Tag nicht fehlen. Die Kindertagesstätte Essel nahm 1993 ihren Betrieb auf und wurde im Jahre 2012 um den Krippenanbau erweitert. Sie betreut mittlerweile 15 Krippen- und 25 Kindergartenkinder. KiTa Leiterin Annette Hildebrandt, die bereits seit Gründung dabei ist, bedankte sich bei Erziehern und der Elternschaft für die tolle Zusammenarbeit in den letzten 25 Jahren, welche die Zeit wie im Fluge vorbeiziehen lassen habe. Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs und Gemeindebürgermeister Bernd Block stießen ins gleiche Horn und lobten bei ihren Grußworten insbesondere die familiäre Atmosphäre, die kennzeichnend für die KiTa in Essel sei.