Anabel Paul liest am besten

Vorlesewettbewerb der Schule An der Alten Leine

Schwarmstedt. Acht Schülerinnen und Schüler wetteiferten in der Schule an der Alten Leine um den Sieg im Vorlesewettbewerb. Die anderen Kinder der Schule verfolgten gebannt die ausdrucksstark vorgele-senen Geschichten. Erst in einem Stechen konnte sich Anabel, die aus dem Buch „Hilfe, die Herdmanns kommen“ las, gegen Marcel Humann und Miriam Abdel Raman durchsetzten. Glücklich nahm Anabel am Ende des Wettbewerbs die Glückwünsche und einen Buchgutschein als Preis entgegen.