Ausstellung im Uhle-Hof

Eines der Werke, das im Uhle-Hof zu bewundern ist.

Noch bis morgen sind 120 Werke zu sehen

Schwarmstedt. Genau das macht den Reiz der Ausstellung im Schwarmstedter Uhlehof aus. 20 Künstler der Malgruppe „Rund um Schwarmstedt“ unter der Leitung von Monika Bittner zeigen seit dem 14. Oktober mehr als 120 Bilder. Die Werke können noch bis zum 30. Oktober täglich von 14 bis 19 Uhr besichtigt werden. Die Ausstellung lebt durch die Motive und vor allem durch die Technikvielfalt. Das bestätigte auch Werner Bartsch, der bei der offiziellen Eröffnung im Uhlehof die Grüße vom Rat und Verwaltung überbrachte. An der Ausstellung beteiligten sich: Sonja Berger, Reinhild Borger, Ines Brunette, Beate Buchholz, Nanni Conzelmann
Gerlinde Eickhoff, Peter Fahrenbach, Christina Flegel, Christel Hemme, Manuela Hohaus, Elli Knust, Melanie Kracke, Sabine Leuchtenberger, Doreen Rudloff, Marina Rollfing, Wera Schatkowski, Franziska Scheele, Christine Schultze, Marianne Stünke, Peter Thesdorf. Umrahmt wurde die Vernissage von Vivane Rübke am Flügel.