Betriebsbesichtigung im Dorotheenhof in Schwarmstedt

Die Kameradinnen und Kameraden nach der Betriebsbesichtigung vorm Dorotheenhof.

Feuerwehr Schwarmstedt erkundigte sich für Ernstfall

Schwarmstedt. Die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Schwarmstedt besichtigten vor kurzem das Senioren- und Pflegeheim Dorotheenhof in Schwarmstedt. Zurzeit leben dort 143 ältere Menschen, von denen etwa 40 Prozent an Bett beziehungsweise Rollstuhl gebunden sind, was bei einer im Brandfall unter Umständen notwendigen Evakuierung eine besondere Herausforderung darstellen würde. Denn im Notfall zählt jede Sekunde. Daher sind detaillierte Informationen für alle von großer Wichtigkeit. Die Heimleiterin Frau Scheffler zeigte den beiden Gruppen beim Rundgang durchs Gebäude den neuen Anbau und die Brandmeldeanlage. Die Feuerwehr Schwarmstedt verschaffte sich somit auch einen Überblick von den Flucht- und Rettungswegen. Großer Dank ging auch an Frau Scheffler für die vielen wichtigen Informationen.