Blick in das Bienenvolk

Imker Mark mit den mit Schutzhauben gesicherten Kindern. Foto: M. Wischhoff

Kinder zu Besuch bei Imker Reinert

Schwarmstedt. Ein Blick in das Bienenvolk konnten kürzlich einige Kinder mit dem Samtgemeinde-Jugendring Schwarmstedt nehmen. Imker Mark Reinert vom Bienenwerk Suderbruch hatte eingeladen, um über die Welt der Bienen und die Imkerei zu informieren. So konnten die Kinder, ausgestattet mit Schutzhauben, in das zu Hause der Bienen reinschauen und versuchen, die Königin zu finden. Dazu wurden einige Kästen geöffnet und die Waben herausgenommen. Wie viele Bienen bilden ein Volk, wie lange leben Bienen, wieviel Eier legt eine Königin und wie lange dauert es, bis aus einer Larve ein richtige Biene wird? - das waren nur einige Frage, die gestellt und vom Imker Mark beantwortet wurden. Natürlich konnten auch einige Honigsorten probiert werden. Abschließend wurden aus Bienenwachsplatten noch einige kleine Kerzen zum Mitnehmen und als Erinnerung an diesen informativen Vormittag hergestellt.