Bürgerkönig wurde ermittelt

Der neue Bürgerkönig aus Lindwedel: Sebastian Mayer.

Sebastian Mayer gewinnt das Stechen

Lindwedel. Kürzlich fand im Schützenhaus Lindwedel das diesjährige Bürgerschießen satt.
Fünf Bürger haben auf 50 Meter KK um die Scheibe, welche das Wappen der Gemeinde trägt, gekämpft. Im ersten Stecken ging Sebastian Mayer mit 30 Ring vor Guido Deutsch mit 28 Ring als neuer Bürgerkönig hervor. Die Bürgerscheibe wird dem Sieger im Rahmen des Schützenessens übergeben. Am gleichen Tag fand auch das traditionelle Werbeschießen statt, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gab.
Den erstem Platz mit DT 13,7 erreichte Meike Schleufe. Den zweiten Platz gewann Frank Moritz mit DT 18,9 (bester Tageseinzelteiler 0,7). Den dritten Platz erreichte Clara Hölscher mit DT 30. Weiterhin wurden die Dorfgemeinschaftpokale der Erwachsenen und der Kinder ausgespielt. Die Siegern werden ebenfalls im Rahmen des Schützenessens am 30. Juni bekanntgegeben.
Marken für das Schützenessen sind zu erwerben bei: Yvette Wilkening, Telefon (01 72) 5 11 65 89, bei der Haar-Oase, im Sportheim und bei der Werkstatt Jens Marquardt.