Countdown für das neue Stück

Die Theatergruppe Lampenfieber aus Lindwedel übt fleißig für ihr neues Stück. Foto: A. Schleufe

„Lampenfieber“ bei der Laienspielgruppe Lindwedel

Lindwedel. Wieder ist ein Jahr vergangen und auch die Theatergruppe Lampenfieber aus Lindwedel ist fleißig am Üben ihres neuen Stücks "Der Witwenclub". Aufführungstermine sind am 1. und 2. Februar sowie am 8. und 9. Februar. An den Samstagen beginnen die Aufführungen um 19 Uhr und am Sonntag jeweils um 15 Uhr. Einlass ist immer eine Stunde vorher, wobei an den beiden Sonntagen wieder ein reichhaltiges Kuchenbüfett auf die Gäste wartet. Kartenvorverkauf ist ab sofort möglich bei der Tankstelle Marquardt in Lindwedel, dem Hotel & Restaurant Balland in Lindwedel sowie unter Telefon 05073/1596 und 05073/1456 und per Mail unter schleufe-ham@t-online.de. Zum Inhalt des neuen Stückes von Ivan Menchell, Deutsch von Karen Kresten: Ida, Lucille und Doris waren zusammen mit ihren Ehegatten noch vor wenigen Jahren ein unternehmungslustiges Sextett. Doch die angetrauten Männer ruhen inzwischen einsachtzig tief auf dem örtlichen Friedhof. Wie früher kommen die Witwen viel zusammen, gehen ins Kino, ins Theater oder spielen Karten. Höhepunkt der Aktivitäten ist jedoch der monatliche Friedhofsbesuch. Ausgerechnet dort trifft das Trio einen Mann, den Witwer Sam, der bald Objekt der Begierde wird. Ist er gar ein Heiratskandidat? Und wenn ja, für wen wird er sich entscheiden?