Erfolgreiche Qualitätsoffensive

Der Kindergarten Essel hat seine Öffnungszeiten erweitert.

Kita Essel ist ab September bis 15 Uhr geöffnet

Essel. „Unsere Bemühungen für eine intensive bedarfsgerechte Kinderbetreuung nehmen Formen an“, so Fraktionsvorsitzender Jürgen Hildebrandt zu der von der SPD Essel Anfang des Jahres angestoßenen Qualitätsoffensive für die Kindertagesstätte Essel. "Wir haben zum 01. September 2014 die Öffnungszeit auf 15 Uhr erweitert, um den Eltern eine flexiblere Kinderbetreuung zu ermöglichen. Des Weiteren haben wir uns dafür eingesetzt, die Vergütung der Zweitkräfte anzuheben“, so Hildebrandt weiter. Dies geschehe besonders vor dem Hintergrund, dass mehrere umliegenden Städte und Gemeinden bereits zu der Maßnahme gegriffen haben, um fachlich gutes Personal zu bekommen und zu binden. "Nun wollen wir auch die ersten sein, die die ab Januar 2015 vom Land Niedersachsen bezahlten dritten Kräfte in der Krippe Essel einführen“, kündigt Hildebrandt an. Die Landesregierung hat Anfang August die Förderung von einer dritten Kraft pro Krippengruppe angekündigt. „Uns geht es darum, nicht nur eine gute Betreuung, sondern auch eine gute frühkindliche Bildung anbieten zu können," erläutert die SPD Essel die intensiven Bemühungen zu diesem Thema.