Fahrplanänderungen im Buslinienverkehr Fahrplanwechsel zum 11. Dezember mit „erixx – Der Heidesprinter“

Heidekreis. Der Fahrplanwechsel für die Bahnstrecke Buchholz – Soltau – Walsrode – Hannover (erixx – Der Heidesprinter) am 11. Dezember erforderte zahlreiche Anpassungen im Busliniennetz. Es ist hauptsächlich der Südkreis betroffen, wobei bis zur Freigabe der neuen Allerbrücke bei Essel für die Buslinien und für das Anrufsammeltaxi im Bereich Hodenhagen – Schwarmstedt erst noch ein Übergangsfahrplan gilt. Die für die Schülerbeförderung nutzbaren Züge fahren durch den strikten Stundentakt des erixx teilweise nicht passend. Das Gymnasium Walsrode und die Sophie-Dorothea-Schule Ahlden haben durch Änderungen ihrer Unterrichtszeiten mitgeholfen, dass nicht noch mehr Busleistungen notwendig wurden. Auch die Grundschule Hodenhagen ist betroffen, da die Rückfahrt nach der sechsten Stunde wegen des Abwartens des Zuges von Walsrode insgesamt acht Minuten später stattfindet.
Ab Schwarmstedt verkehrt außerhalb des Stundentaktes nur an Schultagen um 7.01 Uhr ein „Schülerzug“ über Hodenhagen (7.09 Uhr) nach Walsrode, an 7.17 Uhr, und weiter bis nach Soltau. Da dieser früher fährt, wurden die zubringenden Busse der Linien 600 von Rethem – Eilte und 602 von Suderbruch – Gilten – Ahlden zum Bahnhof Hodenhagen zunächst um 14 Minuten vorverlegt. Es wird noch geprüft, ob diese Zeit tatsächlich notwendig ist.
Nach der sechsten Schulstunde fährt der erixx bereits um 13.22 Uhr (17 Minuten früher) von Walsrode nach Hannover. Da keine passende Busverbindung von Schwarmstedt nach Buchholz – Marklendorf eingerichtet werden kann, müssen Fahrgäste in Hodenhagen in die Linie 600 umsteigen, die dann zum Aussteigen bis nach Marklendorf fährt. Fahrgäste dieser Bahn nach Grindau und Hope müssen entweder in Schwarmstedt länger auf die Busweiterfahrt warten oder sie fahren bis Lindwedel und steigen an der Haltestelle „Im Nettelfelde“ in den Bus 652 um. Dazu wird auf die notwendige Fahrkarte bis Lindwedel hingewiesen.
Die Unterrichtszeiten montags bis donnerstags am Nachmittag im Bereich Walsrode – Hodenhagen mit Anschlussbeziehungen nach Ahlden (Linie 602) und Hademstorf (Linie 600) können mit dem erixx nicht abgedeckt werden. An diesen Tagen fährt je ein Bus um 15.03 und um 15.40 Uhr von Walsrode nach Hodenhagen und stellt einen Anschluss an die vorgenannten Linien her. Freitags besteht die Fahrt mit dem erixx um 15.22 Uhr.
Die Fahrpläne können auf der Internetseite www.vnn.de eingesehen werden. Auskünfte erteilt die Verkehrsgemeinschaft Heidekreis unter der Rufnummer (0 51 91) 98 48 36.