Gemeinsam unabhängig Kandidaten der UWG Lindwedel / Hope und der UWG Essel für den Samtgemeinderat

Bildunterschrift: (v. l. n. r.): Carsten Schütze (Platz 4), Detlev von Bestenbostel (Platz 6), Artur Minke (Platz 3), Michael Pradel (Platz 8), Jürgen Hornbostel (Platz 7), Francisco Cousido Castro (Platz 5), Eckehard Vatter (Platz 1), Jürgen Köneke (Platz 2).
Schwarmstedt. Im Samtgemeinderat werden Flächennutzungspläne beschlossen, er hat die Trägerschaft der Grundschulen inne und ist für den Bau und die Erhaltung von Gemeindeverbindungsstraßen verantwortlich. Nicht ganz unwichtig: Auch die Haushaltssatzungen der Einzelgemeinden erfahren im Samtgemeinderat eine Stellungnahme.
Um erfolgreiche Lokalpolitik zu betreiben, ist es also notwendig, auch im Samtgemeinderat mitreden zu können. Die UWG in den Orten Lindwedel-Hope und Essel haben gute Erfahrungen mit der gemeinsamen Arbeit im Samtgemeinderat gemacht. Jenseits von Parteizwang kann so die Entwicklung der Einzelgemeinden gemeinschaftlich vorangebracht werden. Deshalb treten die UWG Essel und die UWG Lindwedel-Hope gemeinsam an zur Samtgemeinderatswahl.