Gewappnet für den Ernstfall

Durch den Kursus sind die Teilnehmer auf einen Ernstfall gut vorbereitet.

Erste-Hilfekursus beim RFV Aller-Leine

Essel. Der RFV Aller-Leine veranstaltete einen Erste Hilfekurs extra für Reiter. Knapp zehn Reiterinnen und Reiter nahmen an dem Kurs teil, in dem sie sowohl theoretisch als auch praktisch auf Notfälle wie zum Beispiel Gehirnerschütterung, Brüche oder auch Wirbelsäulenverletzungen vorbereitet wurden. Der Ausbilder der Medizinischen Schulung Gütersloh, Christian Sorembik, gestaltete den Kurs mit viel praktischen Übungen, bei denen sich alle Teilnehmer wichtige, medizinische Grundlagen aneignen konnten. Und obwohl das Thema zu Anfang trocken wirkte, machte der Kurs allen Teilnehmern viel Spaß und so kam zum lehrreichen Aspekt auch noch ein gewisser Spaßfaktor dazu. Am Ende fühlten sich alle Teilnehmer für den Notfall gewappnet und bekamen eine Urkunde, die ihre Teilnahme bestätigte.