Grüne stellen sich vor

Die Ratsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen im Samtgemeinderat Schwarmstedt: Manuel Knop (von links), Patricia Stenske und Nadine Hemmerle.  

Bürger sind zum Stammtisch eingeladen

Schwarmstedt. Ab November wird die Politik in Schwarmstedt durch die neu gewählten Ratsmitglieder bestimmt.Bündnis 90/Die Grünen, in der letzten Wahlperiode nicht im Gemeinderat vertreten, konnten auf Anhieb zwei Sitze erlangen.
Hier werden sich in den nächsten fünf Jahren Manuel Knop (Wirtschaftsingenieur der Logistik) und Lothar Kaminski (Diplom Sozialpädagoge) für dieBürger Schwarmstedts einsetzen, teilen die Grünen mit. Im Samtgemeinderat ist Bündnis 90/Die Grünen nunmehr mit drei Sitzen vertreten.
Hier werden in den nächsten fünf Jahren Nadine Hemmerle (Polizeibeamtin), Manuel Knop (Wirtschaftsingenieur der Logistik) sowie Patricia Stenske (kosmetische Fußpflegerin) die Politik in der Samtgemeinde Schwarmstedt mitbestimmen.
Damit dieses im Sinne der Bürger geschehen kann, möchten die Ratsherren und -frauen von Bündnis 90/Die Grünen zum ersten Stammtisch am Freitag, 8. Oktober, um 20 Uhr, in das Restaurant „Santa Lucia“, Mönkeberg 4, in Schwarmstedt, einladen.
Hier hat jeder Bürger der Samtgemeinde Schwarmstedt die Möglichkeit, sich mit den Ratsmitgliedern von Bündnis 90/Die Grünen auszutauschen, Fragen zu stellen, Anliegen vorzutragen.
Um eine vorherige Anmeldung unter info@gruene-schwarmstedt.de wird gebeten.
Der Stammtisch soll zukünftig jeden zweiten Freitag im Monat stattfinden. Der Veranstaltungsort wird auf der Homepage unter gruene-schwarmstedt.de veröffentlicht.