Hundetoiletten gegen Häufchen

Einfach Beutel ziehen, Hundehaufen eintüten und in einer Mülltonne entsorgen. Foto: SPD Essel

SPD ist mit Resonanz bisher zufrieden

Essel Seit November letzten Jahres stehen an sechs Standorten in der Gemeinde Essel sogenannte Hundetoiletten. Eine davon am Campingplatz in Engehausen, die anderen fünf an zentralen Stellen im Ort Essel, unter anderem am Dorfplatz, am Jugend-, Sport- und Schützenhaus / Sportplatz und an weiteren bei Hundebesitzern beliebten Wegen zum Spazieren gehen mit ihren Vierbeinern. Die Anschaffung geht auf einen Ratsantrag der SPD Fraktion zurück, dem der Gemeinderat Essel positiv zugestimmt hat. Die endlich aufgestellten Hundetoiletten werden von den Hundebesitzern bisher sehr gut angenommen.
„Hoffentlich bleibt das auch so! Vor allem sei die ordnungsgemäße Entsorgung der gefüllten Tütchen wichtig“ so Wiebke Steiner, die den Antrag vorangetrieben hat, „entsprechende Mülleimer sind genügend vorhanden.“