Kinderfeuerwehren erhalten Spenden

Unter großem Applaus erfolgt die Spendenübergabe an die Kinderfeuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt. Foto: B. Stache

KS Veranstaltungskonzepte und dm Filiale Schwarmstedt übergeben 800 Euro

Schwarmstedt (st). Im Beisein von Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs, Bürgermeisterin Claudia Schiesgeries, den WIR-Repräsentanten Martin Burghardt und Thomas Kliemann sowie Stephan Cordes, Geschäftsführer KS Veranstaltungskonzepte, überreichte dm Filialleitung Bettina Teuber anlässlich der Gewerbeschau einen Gesamtspendenbetrag von 800 Euro. Die Kinderfeuerwehren Schwarmstedt, Hope, Essel und Buchholz/Aller durften sich über einen großen, symbolischen Scheck in Höhe von jeweils 200 Euro freuen. Das Geld stammt aus dem Erlös der Halloween-Party vom vergangenen November, organisiert von KS Veranstaltungskonzepte. „Was machen wir mit den Einnahmen?“, habe es damals geheißen, erinnert sich Stephan Cordes. In Zusammenarbeit mit dem Schwarmstedter dm-Markt, der bei der Party das Kinderschminken übernommen hatte, wurde die Idee entwickelt, die Halloween-Einnahmen den Kinderfeuerwehren zu spenden. Von dm sei der Erlös auch noch aufgestockt worden, ergänzte Stephan Cordes. „Wir möchten uns ganz herzlich für die Spende bedanken“, freute sich Petra Kraft, stellvertretende Kinderfeuerwehrwartin der Kinderfeuerwehr Schwarmstedt „Die kleinen Löschmeister“.