Königstitel für Sascha Rosenberg

Sascha Rosenberg heißt in diesem Jahr der Schützenkönig in Schwarmstedt Fotos: A. Zihli

Schwarmstedter Schützen feierten ein wenig kleiner, aber nicht weniger festlich

Schwarmstedt (az). Ein wenig kleiner, aber dafür nicht weniger festlich, feierten in diesem Jahr die Schützen in Schwarmstedt ihr Schützenfest. Statt eines großen Zeltes wurde gemütlich im Schützenhaus gefeiert und die zahlreichen Gäste fühlten sich rundherum wohl. Zum neuen König wurde dort Sascha Rosenberg proklamiert, sein erster Ritter wurde Thomas Wiebe und zweiter Ritter Gerd Kretzmeyer. Bei den Kindern konnte sich Thabea Reichenberg durchsetzen und somit Anoka Reichenberg und Paul Kuchenbecker auf den Posten des ersten und zweiten Ritters verweisen. Der diesjährige Pokal für den Bürgerkönig ging an Nils-Henrik Stöver. Für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden Lore Bartling, Ulrich Bartling, Wilfried von Bostel, Rainer Priebe und Mary Kretzkmeier. Die Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde an Achim Rosenberg verliehen und für 60 Jahre treue Mitgliedschaft bekam Herbert Kobylka die Goldene Ehrennadel verliehen. Nach dem Ausmarsch und Kaffee und Kuchen bekamen die Schützen ein paar Überraschungsgäste – die Spieler des SV Schwarmstedt feierten ihren Pokalsieg bis in den Abend hinein mit den Schwarmstedter Schützen.