Lindwedel blüht auf

So bunt soll Lindwedel auch im nächsten Frühjahr erblühen. Darum werden jetzt Blumenzwiebeln auf öffentlchen Flächen und an den Wegrändern gepflanzt. (Foto: UWG Lindwedel)

Pflanzaktion zum Jahresende

Lindwedel. Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der pandemischen Lage keine Gemeinschaftsaktionen stattfinden konnte, möchte die UWG Lindwedel-Hope in diesem Jahr wieder mit einer Pflanzaktion einen weiteren Beitrag dazu leisten, dass Lindwedel in 2022 noch bunter und vielfältiger blüht und viel Lebensraum für Insekten bietet. So wurden hierfür 4000 bienenfreundliche Zwiebelblumen gekauft, die in einer Gemeinschaftsaktion mit allen interessierten und naturverbundenen Bürgern am Sonntag, 7. November, an den Wegrändern gesetzt werden sollen. Freiwillige Helfer für diese Aktion sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Feuerwehrgerätehaus im alten Dorf in Lindwedel. Im Anschluss an die Pflanzaktion findet als gemütlicher Ausklang gegen 12 Uhr das Kartoffelfest-Helferessen der UWG statt, zu dem dann auch alle Zwiebelpflanzer herzlich willkommen sind.