Neues Schullogo für KGS Schwarmstedt( (5.Klässlerin kreiert Logo für über tausend Schülerinnen und Schüler(

Emma Liss, Angelika Weiser und Gulisar Acar mit Pascale Sperber (2. v. r.). Foto: Merle Siemer
Schwarmstedt. Wer hätte es gedacht, dass eine junge Fünftklässlerin es schafft, ihr selbst gestaltetes Logo an einer Schule mit über tausend Schülern durchzusetzen?( Ins Laufen gebracht wurde dieses Projekt durch den Wahlpflicht-Kurs Wirtschaft von Herrn Weber.( Eine Arbeitsgruppe mit den Schülerinnen Emma Liss, Angelika Weiser, Gulisar Acar, Mona Thiede und Melanie Seifert stellte die Aufgabe an alle Schülerinnen und Schüler für die Schule ein Logo zu gestalten, in dem die Schule Anerkennung gewinnen und präsentiert werden soll. Es sollte mit den Jugendlichen durch deren eigene eingebrachte Arbeit verbunden sein und in der Zukunft auch auf den Schul-T-Shirts abgedruckt sein. Aus vielen guten Vorschlägen wählte der Kurs dann letztendlich einen Favoriten aus; das Logo von Pascale Sperber. („Die drei Kreise stehen für die verschiedenen Schulzweige (Gymnasium, Realschule und Hauptschule)“, erklärte die zehnjährige Pascale. Sie hat das Logo völlig eigenständig gestaltet.( Dank dem Wahlpflichtkurs des neunten Jahrgangs von Herrn Weber, vielen kreativen Schülerinnen und Schülern und letztendlich von Pascale Sperber hat die KGS Schwarmstedt nun ein Logo gefunden, das die Gemeinschaft und den Zusammenhalt dieser Schule widerspiegelt.