Neujahrs-Benefizkonzert in Lindwedel

Symbolische Übergabe des gespendeten Geldes an den Ausschuss Gemeindearbeit Lindwedel.

Evangelische Kirche sagt herzlichen Dank an alle Besucher und Künstler

Lindwedel. Am 25. Januar fand das neunte Neujahrs-Benefizkonzert der Kirchengemeinde St. Laurentius im Gemeindezentrum Lindwedel statt. Die Kirchengemeinde bedankt sich ganz herzlich für die Spenden, die an diesem Abend 606,16 Euro betragen haben. Diese werden für das Projekt Steege-Fenster im Sakralraum des evangelischen Gemeindezentrums Lindwedel verwendet. Das Publikum wurde von Mario Buletta mit netten und unterhaltsamen Annekdoten durch den Abend geführt. Die musikalische Auswahl sorgte für ein abwechslungsreiches Konzert, das von den Laurentius-Singers mit Klara Strutz, von der Akkordeongruppe bestehend aus drei Jugendlichen, von TriOlé aus Lindwedel und dem Duo Sebastian und Fabian Baumert mit ihren Akkustikgitarren gestaltet wurde. Das Team des Gemeindezentrum Lindwedel hat mit einer großen Getränkeauswahl und zahlreichen kleinen Häppchen für das leibliche Wohl während der Pause gesorgt und sich sehr über das pünktliche Ende des Konzerts gefreut. Die ersten Planungen für das kommende zehnte Neujahrs-Benefizkonzert haben bereits begonnen.