Offene Bücherregale

Bürgermeister Erich Lohse bei der ersten Büchersammlung. Foto: Bürgerliste Gilten

Bürgerliste Gilten setzt Anregungen um

Gilten. Die Bürgerliste Gilten hat die Anregungen ihrer Bürger aufgenommen und sich für die Einrichtung und Gestaltung offener Bücherregale in den vier Ortsteilen der Gemeinde Gilten stark gemacht. In den meisten Haushalten gibt es „Leseratten“, die über eine große Anzahl gelesener Bücher verfügen und auch ständig auf der Suche nach neuer Lektüre sind.
Mit den offenen Bücherregalen, die in Gilten, Norddrebber, Nienhagen und Suderbruch in zentraler Lage eingerichtet werden, kann dieser Austausch problemlos erfolgen. Die fleißigen Leser werden sich freuen, so Hermann Siemer, Sprecher der Bürgerliste Gilten.