Sachstand zum Breitband im Heidekreis

Flächendeckende LTE - Breitbandversorgung bis Ende Juni als Ziel

Heidekreis. In rund drei Monaten soll die flächendeckende Internet Breitbandversorgung im Heidekreis mit LTE-Technik abgeschlossen sein. Bereits knapp 7.500 Haushalte im Heidekreis können  Breitband Internet per Funk empfangen. Die Umrüstung der weiteren Standorte soll laut Vodafone Ende Juni 2011 abgeschlossen sein. Im Nordkreis werden derzeit in Munster, Soltau, Bispingen, Neuenkirchen und Wietzendorf die Funkmasten mit der schnellen und weitreichenden Funk-Übertragungstechnik ausgerüstet. Fast 7.500 Haushalte im Südkreis, darunter Schwarmstedt, Hodenhagen, Lindwedel, Buchholz und Teile von Walsrode haben bereits eine Breitbandversorgung. Vodafone garantiert eine Leistung von mindestens 3 MBit/S – viele Haushalte erreichen deutlich höhere Bandbreiten. „Es ist im Augenblick nicht zu sagen, in welcher Woche oder welchem Monat welcher Mast angeschaltet wird. Darüber werden wir zeitnah von Vodafone unterrichtet“, so Erste Kreisrätin Helma Spöring.