Sommerfest der Feuerwehr

Viel Spaß hatten die Mitglieder der Esseler Feuerwehr und ihre Familien beim Sommerfest.

Brunch und Spiele sorgten für Unterhaltung

Essel. Die Feuerwehr Essel veranstaltete für ihre Kameradinnen und Kameraden sowie deren Angehörige ein Sommerfest auf dem Gelände des Sportplatzes in Essel. 30 Teilnehmer starteten um 10.30 Uhr mit einem ausgiebigen Brunch, so dass die anstehenden Spiele entsprechend gestärkt angetreten werden konnten. Petrus erteilte seinen Segen und ließ einige Male die Sonne durchblicken, so dass bei Kubb, Boule, Krocket und reichhaltiger Versorgung keinerlei Wünsche offen blieben.
Als besonderes Highlight konnte der  stellvertretende Ortsbrandmeister Heiko
Gutzeit die Aufnahme von fünf Neuzugängen und wieder aktivierten
Mitgliedern verkünden. In Zukunft verstärken die Wehr Sonja Gräf, Anna Kohne, Andreas Marquardt, Björn Möller sowie Jan Pauling. Besonderen Dank gilt wieder allen, die bei der Organisation und Umsetzung des tollen Programms mitgewirkt haben.