SPD-Vorstand besucht Baustelle

Die Vorstandsmitglieder der SPD beim Besuch der Baustelle der Kita am Bornberg.

Zügige Fortschritte bei Neubau Kita am Bornberg

Schwarmstedt. Der SPD-Vorstand der Samtgemeinde Schwarmstedt besuchte im Rahmen seiner letzten Vorstandssitzung die Baustelle des Neubaus der Kindertagestätte in Schwarmstedt am Bornberg.
Bürgermeisterin Claudia Schiesgeries erläuterte die Aufteilung der einzelnen Bereiche. So ist für jede der drei Gruppen ein separater Gebäudeteil vorhanden der einen direkten Zugang zum Innenbereich mit Spielmöglichkeiten bietet. Durch unterschiedliche Farbgestaltung kann jedes Kind sofort seine Gruppe erkennen. Im Zentrum liegt der Eingang mit dem Verwaltungstrakt und einem Bewegungsraum. Alle Bauteile sind durch einen großzügigen Flurbereich miteinander verbunden. Hocherfreut war man über den zügigen Baufortschritt der voll im Zeitplan liegt. „Die SPD-Fraktion hat sich sehr für diesen Standort im Neubaugebiet eingesetzt“, betonte der 1. Vorsitzende Detlev Rogoll. Durch die Schaffung einer guten Infrastruktur konnten die Folgen des demografischen Wandels in Schwarmstedt bisher aufgefangen werden. Eine Erweiterung bei zusätzlichem Bedarf um zwei Gruppen wäre an diesem Standort außerdem möglich.