Spielenachmittag der Altersabteilungen der Feuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt

Willi Michaelis mit den drei Siegern sowie Thilo Scheidler, stellvertretender Gemeindebrandmeister, und Stephan Rabe, Ortsbrandmeister Gilten. Foto: Feuerwehr.
Gilten. Vor kurzem trafen sich die Kameraden der Altersabteilungen der elf Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt zu ihrem traditionellen Spielenachmittag. Neben Skat und Doppelkopf wurde auch wieder geknobelt. Rund 30 Kameraden konnte der Leiter der Altersabteilung der Samtgemeindefeuerwehr Willi Michaelis im Feuerwehrhaus Gilten begrüßen. Nach vielen interessanten Spielrunden standen die Sieger fest. Beim Skat gewann Hans-Jürgen Spies (Ortsfeuerwehr Buchholz/Aller). Sieger beim Doppelkopf wurde Manfred Cordes (Ortsfeuerwehr Bothmer) und Gewinner beim Knobeln wurde Klaus Marquardt (Ortsfeuerwehr Schwarmstedt). Alle Sieger erhielten einen Wanderpokal überreicht. Zum Schluss bedankte sich Willi Michaelis bei der Feuerwehr Gilten für die herzliche Gastfreundschaft.