Überraschung geglückt

Die U12-Mannschaft zeigt stolz die Medaillen.

U12-Mannschaft der JSG holt Vize-Hallenkreismeistertitel

Heidekreis. Der U12-Mannschaft der JSG Leinetal gelang bei der diesjährigen Fußball-Hallensaison eine kleine Überraschung. Hatte die Mannschaft von Manuel Dechert in der Hinrunde noch leichte Startschwierigkkeiten, konnte man sich zusehends in der Rückrunde nochmal steigern und die Teams der SG Fulde knapp hinter sich lassen. Das Endrundenturnier war besetzt mit den stärksten Teams im Kreis – Munster, Schneverdingen, Lönsheide, Heidmark und der JSG. Als Ersatz für Trainer Manuel Dechert stand an diesem Tag seine Frau an der Seitenlinie mit der Unterstützung von Co-Trainer Dirk Rothbart. Mit höchster Konzentration und wiederholten Steigerung der vorangegangenen Leistung verlor man nur das Spiel gegen Munster knapp mit 3:2. Mit zwei Unentschieden und zwei Siegen holten sich die Jungs den Vize-Hallenkreismeistertitel punktgleich vor Heidmark ,aber mit besserem Torverhältnis.