Unabhängige Energieberatung

Peter Czaikowski steht als Experte der Verbraucherzentrale kostenfrei für Fragen zur Verfügung

Schwarmstedt. Ab dem 17. Februar 2021 werden in der Samtgemeinde Schwarmstedt wieder regelmäßig kostenlose Energieberatungen angeboten. Durchgeführt werden diese von dem unabhängigen Energieberater der Verbraucherzentrale, Peter Czaikowski, der den Ratsuchenden zum Thema Energieeffizienz kompetent zur Seite stehen wird.
Steigende Energiepreise, schwindende Ressourcen, Belastungen für das Klima und die Umwelt: Es gibt ausreichend Gründe, Energie sparsam und effizient einzusetzen. Der Energieexperte berät unter anderem zu den Möglichkeiten erneuerbare Energie zu nutzen und Fördermittel für die Sanierungen des Hauses zu erhalten. Auch zum Thema Stromsparen, Heiz- und Stromkostenabrechnungen und Anbieterwechsel weiß Herr Czaikowski Rat. Theresa Weinsziehr, Leiterin der Energieagentur Heidekreis, freut sich über das qualifizierte und unabhängige Beratungsangebot für die Bürgerinnen und Bürger. „Energetische Fragestellungen sind oft sehr komplex und die Förderlandschaft befindet sich in einem stetigen Wandel. Es freut uns, mit Herrn Czaikowski einen qualifizierten Berater für die Bürger*innen in und um Schwarmstedt gefunden zu haben, der Hausbesitzer und Hausbesitzerinnen niederschwellig und kompetent zu diesen Themen berät.“
Der Energieberater steht ab Mittwoch, 17. Februar, und zukünftig an jedem dritten Mittwoch im Monat, von 15 bis 18 Uhr, für Fragen zur Verfügung. Aufgrund der derzeitigen Kontaktbeschränkungen finden die Beratungen zunächst telefonisch statt. Sobald es wieder möglich ist, werden die Beratungen persönlich im Kaminzimmer des Uhle Hofes in Schwarmstedt durchgeführt (Unter den Eichen 2, 29690 Schwarmstedt). Der Zugang ist barrierefrei. Eine vorherige Terminvereinbarung ist zwingend erforderlich – entweder unter 05071 – 8090 (Samtgemeinde Schwarmstedt) oder unter 05162 – 98 562 98 (Energieagentur Heidekreis). Für die persönliche und kostenlose Beratung im Stützpunkt sind 45 Minuten vorgesehen. Hilfreich ist es, aussagekräftige Unterlagen zu dem Haus oder der Wohnung mitzubringen.