Zeugen gesucht

Ein LKW hat offensichtlich versucht zu wenden und dabei erhebliche Schäden angerichtet.

Sachschaden am Friedhof Buchholz

Buchholz. Am Freitagvormittag, 11. September, stellten Mitarbeiter des Bauhofes fest, dass es an der Zaunanlage des Friedhofes Buchholz zu erheblichen Beschädigungen gekommen ist. Offenbar hat ein LKW versucht zu drehen und dabei zwei Zaunfelder und Pfähle beschädigt. In einem öffentlichen Aufruf bittet die Samtgemeinde Zeugen sich bei der Gemeinde oder Polizei zu melden. Anwohner berichteten zudem, dass der Friedhofsweg verstärkt von LKWs angefahren wird. Der Weg ist hierfür nicht ausgelegt und zerfahren. Seitens der Verwaltung wird daher eine Sperrung des Friedhofsweges für LKW geprüft.