Team von Heilig Geist gewinnt zum zweiten Mal Öku-Cup-Turnier

Erfolgreiche Mannschaft: Das Fußballteam der katholischen Schwarmstedter Gemeinde Heilig Geist als stolze Sieger: (von links )David Kaluza, Julian Wollny, Daniela Obst, Moritz Reifert und Jesse Fraundorf. Foto: Isabella Wollny
Schwarmstedt. Erfolgreiche Fußballer der katholischen Gemeinde Heilig Geist Schwarmstedt: Beim 7. Öku-Cup, einem ökumenischen Jugend-Fußballturnier der Wedemärker Kirchengemeinden für Zwölf- bis 15-Jährige, errang das Team aus Schwarmstedt nach 2010 zum zweiten Mal den ersten Platz. Die Mannschaft setzte sich souverän gegen fünf weitere Mannschaften durch und trug den Sieg nach Hause. Aus den Händen von Organisator Thomas Schenk nahmen die siegreichen Kicker David Kaluza, Julian Wollny, Daniela Obst, Moritz Reifert und Jesse Fraundorf den Wanderpokal, einen Fußball und eine Urkunde entgegen.