Schwarmstedt: Alkohol

Betrunken mit dem Pkw unterwegs

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.06.2019

Schwarmstedt. Am Freitagabend letzter Woche gegen 23.50 Uhr, wurde durch die Polizei in der Straße Vor dem Buchholze in Schwarmstedt ein Pkw kontrolliert. Die Beamten stellten bei dem 32-jährigen Mann aus Schwarmstedt Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,50 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen sowie der Führerschein sichergestellt.

2,66 Promille am Lenker

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.04.2016

Schwarmstedt. Am Mittwochabend kontrollierten Polizeibeamte auf der Straße Am Leinefeld in Schwarmstedt einen 60-jährigen Motorrollerfahrer. Ein durchgeführter Test am Alkomaten ergab einen Wert von 2,66 Promille. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen.

Fahrradfahrer war alkoholisiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.03.2016

Schwarmstedt. Verkehrsteilnehmer meldeten am Dienstagabend einen offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg an der Kreisstraße 106. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte die eingesetzte Polizeistreife einen Wert von über 2,2 Promille fest. Die Beamten veranlassten eine Blutprobe und leiteten ein Strafverfahren gegen den 29-Jährigen ein.

1 Bild

Ein Leben ohne Alkohol

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.03.2015

20 Jahre Arrangement in der Selbsthilfegruppe

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.03.2015

Buchholz. Am Dienstagabend kontrollierte eine Polizeistreife einen 64-jährigen Mann, der mit seinem Pkw auf der Schwarmstedter Straße in Buchholz auffiel, weil er besonders langsam abbog. Die Beamten stellten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test ergab ein Ergebnis von 1,39 Promille. Eine Blutprobe und die Abgabe des Führerscheins waren die Folge.

Alkoholisiert gegen Baum

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.09.2014

Schwarmstedt. Glimpflich davon kam ein 49-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in der Neustädter Straße am späten Mittwochabend. Der Mercedes-Fahrer war dort frontal gegen einen Baum geprallt, nachdem er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Dabei blieb er unverletzt. Die aufnehmenden Beamten stellten erheblichen Alkoholeinfluss bei dem Mann fest. Ein erster Test ergab über zwei Promille. Anschließend wurde...

Mit Alkohol ohne Führerschein

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2014

Lindwedel. Mehr Gesetzesverstöße sind fast nicht mehr möglich: bei einer Verkehrskontrolle zwischen Hope und Grindau erwischten die Beamten einen 27-jährigen Lkw-Fahrer, der nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist und unter Alkoholeinfluss stand. Der Lkw, mit dem der junge Mann unterwegs war, war zudem nicht zugelassen und nicht versichert. Nun erwarten den leichtfertigen Fahrer mehrere Strafverfahren unter...

Alkohol und Drogen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.04.2014

Schwarmstedt. In der Nacht zum Sonntag wurde ein 28-jähriger Schwarmstedter in Schwarmstedt als Fahrer eines Pkw angehalten. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass er keinen Führerschein hat und unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Es wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Gegen die Halterin des Pkw wurde ebenfalls eine Anzeige erstattet, da sie die Fahrt zugelassen hat.

In Graben gefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.04.2014

Schwarmstedt. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 00.10 Uhr meldete ein 50-jähriger Offenbacher telefonisch der Polizei, dass er betrunken mit seinem Pkw von der L 190, zwischen Essel und Esseler Kreuzung, in einen Graben gefahren sei. Am Ort eingetroffen schilderte der Fahrer der Polizei, dass er betrunken und müde gewesen sei und deshalb eine Anhaltemöglichkeit gesucht habe. Dabei sei er von der Fahrbahn abgekommen. Einen...

2,52 Promille

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.07.2013

Schwarmstedt. Bei der Kontrolle eines Kleinkradfahrers am Sonntag um 13 Uhr in Bothmer stellten Polizeibeamte Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest des 57-jährigen Fahrers ergab einen Wert von 2,52 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Verfahren eingeleitet.

Unter Alkoholeinfluss

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2013

Essel. Nachdem ein 22-Jähriger in Essel mit seinem Audi leicht gegen einen Baum gefahren war, informierte er selbst die Polizei und schilderte den Unfallhergang zunächst anders. In der weiteren Befragung verwickelte er sich in Widersprüche und es wurde deutlicher Atemalkoholgeruch bei dem 22-Jährigen festgestellt. Zur Folge hatte es für ihn, dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde und die Sicherstellung des Führerscheins...

Alkohol am Steuer: Führerschein weg

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.01.2013

Schwarmsted. Am frühen Sonntagmorgen wurde in Schwarmstedt ein PKW-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrolliert. Dabei fiel den Beamten, beim 30-jährigen Fahrzeugführer, Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest ergab 1,75 Promille.Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerschein wurde ichergestellt und eine Weiterfahrt untersagt.

Wochenendworkshop zum Thema Alkoholprävention Feiern ohne Alkohol: Jugendliche übernehmen Verantwortung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.02.2012

Region. Übermäßiger Alkoholkonsum und so genanntes Komasaufen – bei jungen Menschen immer noch weit verbreitet. Für 221 Minderjährige aus der Region Hannover endete die Partynacht im vergangenen Jahr sogar im Krankenhaus. Um dem vorzubeugen, will das Team Jugendarbeit der Region Hannover Jugendliche und junge Erwachsene dazu befähigen, ihre Altersgenossen über mögliche Folgen von zu viel Alkoholgenuss ansprechend zu...

Alkoholisiert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2011

Schwarmstedt. Vermutlich aufgrund des Einflusses alkoholsicher Getränke kam ein Pkw-Fahrer am letzten Sonntag mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und wurde leicht verletzt. Gegen 23.10 Uhr fuhr der Hannoveraner mit seinem Mitsubishi auf der B 214 von Norddrebber in Richtung Schwarmstedt. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Im Seitenraum überschlug sich der...

Alkoholisiert von der Straße abgekommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.07.2011

Buchholz. Aus Richtung Hannover kommend, fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Audi Avant A 6 am Dienstag gegen 22.15 Uhr an der Abfahrt Schwarmstedt von der Autobahn 7 ab. Im Kurvenbereich kam er mit dem Pkw nach links von der Straße ab, fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte dann frontal gegen den Mast einer Lichtzeichenanlage. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch bei dem Audi-Fahrer fest. Ein...

Betrunken auf der Autobahn

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.06.2011

Buchholz. Weil er anderen Verkehrsteilnehmern durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen war, verständigten diese am späten Samstagabend die Polizei. Beamte der Autobahnpolizei Bad Fallingbostel entdeckten den Passat-Fahrer im Bereich Buchholz (A.). Zunächst ignorierte der 40-Jährige die Anhalteaufforderungen und setzte seine Fahrt in Richtung Hannover unbeirrt fort. Schließlich konnte er durch langsames Ausbremsen gestoppt...

Jahresbericht 2010 des Projekts Hart am LimiT / HaLT-Scouts gesucht Drittgrößtes Netzwerk zur Alkoholprävention in Deutschland

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.03.2011

Region. Keine Entwarnung beim Thema Alkoholmissbrauch von Jugendlichen: Zwar ist laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) der Alkoholkonsum der 12- bis 17-Jährigen insgesamt rückläufig, doch die Zahl der stationär und ambulant versorgten Jugendlichen in Folge von Zechgelagen nimmt weiter zu. Wurden 2009 in der Region Hannover rund 300 Kinder und Jugendliche wegen Alkoholmissbrauch in Kliniken behandelt, stieg...

Zwei Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.03.2011

Essel. Knapp zwei Promille intus hatte am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr ein 36-jähriger Mann aus Hamburg, als er mit seinem Audi auf der Autobahn 7 in Richtung Hannover fuhr. Der Mann wurde durch Polizeibeamte ich Höhe Essel kontrolliert und pustete bei einem Alkoholtest knapp zwei Promille. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt, ordneten eine Blutprobe an und leiteten ein Verfahren gegen ihn ein.

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.11.2010

Buchholz. Auf den Grünstreifen und anschließend ins Schleudern kam am Montagmorgen ein 58-jähriger Pkw-Fahrer, der mit seinem Ford Fiesta auf der A7 in Richtung Hamburg unterwegs war. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann aus Sachsen-Anhalt fest. Ein erster Test ergab knapp ein Promille. Sie veranlassten eine Blutprobenentnahme und...

Auffahrunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.10.2010

Essel. Im Rahmen einer Unfallaufnahme mussten Polizeibeamte am Freitagnachmittag, 8. Oktober, einem 49-jährigen Bremer die Weiterfahrt untersagen und ihm den Führerschein abnehmen. Der Mann war mit seinem Subaru auf der Autobahn in Richtung Hannover unterwegs, als eine vor ihm fahrende 41-jährige Hamburger mit ihrem Daimler verkehrsbedingt bremsen musste. Der 49-Jährige schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und fuhr...

JugendFilmTag 2010 rund um Alkohol und Nikotin im CinemaxX Hannover Noch Klassenbuchungen möglich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.09.2010

Region. Mit Kino und Theater gegen Alkohol und Nikotin: Landeshauptstadt und Region Hannover bieten für Schulen aus der Region einen JugendFilmTag rund Drogensucht und Abhängigkeit an. Am Donnerstag, 28. Oktober, werden im CinemaxX Raschplatz in Hannover von 9 bis 12.30 Uhr insgesamt drei Kinofilme und zwei Theaterstücke zum Thema aufgeführt. Für einige Klassen stehen noch Plätze zur Verfügung. Gezeigt wird die deutsche...

Unfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.07.2010

Schwarmstedt. Ein Verkehrsunfall mit etwa 5.000 Euro Sachschaden ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr am Varrenbruch. In Höhe des Schlehenweges hielt ein ungarischer Kraftfahrer mit seinem Mercedes Vito. Der 26-Jährige wollte sich hinsichtlich seiner Fahrstrecke orientieren. Der Ungar fuhr unvermittelt nach links an, als ein Lkw aus Hannover gerade an ihm vorbei fahren wollte und stieß mit dem Brummi zusammen....

Wieder Jugendschutzkontrollen in der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.02.2010

Weiterhin positiver Trend bei Alkohol-Testkäufen der Region Hannover