Schwarmstedt: Alkoholeinfluss

Pedelecfahrer stürzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.06.2021

Schwarmstedt. Am Dienstagabend gegen 20 Uhr verletzte sich ein 78-jähriger Pedelecfahrer leicht, als er alleinbeteiligt an der Celler Straße zu Fall kam. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,84 Promille. Eine Blutentnahme sowie die Einleitung eines Strafverfahrens waren die Folge.

Pkw überschlägt sich mehrfach

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.12.2020

Düshorn. In der Nacht zum letzten Sonnabend gegen 3.45 Uhr kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Strecke Bad Fallingbostel - Düshorn aufgrund von Alkoholisierung in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf einem Acker. Der Fahrer wurde anschließend von der Polizei auf der Düshorner Straße angetroffen und führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete...

Fahrradfahrer unter Alkohol

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.07.2020

Buchholz. 2,11 Promille lautete das Ergebnis eines Atemalkoholtests, den ein 30-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstag gegen 23.45 Uhr auf der Schwarmstedter Straße durchführen musste. Die Polizeibeamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Strafverfahren ein.

4,61 Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.03.2017

Buchholz. Nach einem Hinweis kontrollierte die Polizei am Donnerstag, 23. Februar, gegen 10.20 Uhr den Fahrer eines Pkw auf dem Gelände des Rasthofes in Buchholz. Der 53-jährige Mann aus Lettland führte einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 4,61 Promille. Ausfallerscheinungen zeigte er kaum. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft stellten die Beamten den Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel sicher...

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.07.2013

Suderbruch. Am Sonnabend gegen 3 Uhr nachts ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 214 im Bereich Suderbruch. Ein in Hamburg wohnender 25-Jähriger überfuhr die dortige Verkehrsinsel und verunglückte mit seinem Fahrzeug. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme wurden bei dem Verursacher mehr als 1,4 Promille Atemalkohol festgestellt. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde...

Unfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.07.2013

Schwarmstedt. Ein 30-jähriger Hannoveraner kam mit seinem 7er BMW beim Abbiegen in der Dorfstraße am 19. Juli von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei beim Fahrer einen Atemalkoholwert von 0,77 Promille fest, sodass er die Beamten zur Blutprobenentnahme zur Wache begleiten musste. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Alkoholisiert in den Zaun

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.12.2012

Essel. Ein 20-jähriger Hodenhagener geriet am Sonntag gegen 5 Uhr mit seinem Pkw auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Das Fahrzeug kam beim Linksabbiegen an der Einmündung Hannoversche Straße/Schwarmstedter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun. Ein durchgeführter Alkotest beim unverletzten Fahrzeugführer ergab einen Wert von 1,38 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der...

Alkohol am Steuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.12.2012

Schwarmstedt. Offensichtlich infolge seiner alkoholbedingten Fahruntüchtigkeit kam am Dienstagnachmittag ein 31-jähriger Autofahrer im Oberhäuser Weg im Bereich einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Schutzplanke. Der Mitsubishi schleuderte auf die Fahrbahn zurück und kam dort zum Stillstand. Der Fahrer entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle. Die Polizeibeamten machten ihn später in...

Von der Straße abgekommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.04.2012

Fahrer und Beifahrer von Unfallstelle geflüchtet