Schwarmstedt: Autobahn 7

Änderung der Verkehrsführung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.05.2019

A 7: Grunderneuerung der Richtungsfahrbahn Hamburg zwischen Berkhof und Rasthof Allertal

3 Bilder

Erneut schwerer LKW-Unfall auf der A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Heidekreis. Am Montagabend kam es gegen 18 Uhr erneut am Stauende auf der A 7 kurz vor Allertal in Fahrtrichtung Hannover zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein mit Heizöl befüllter Tank-LKW fuhr auf einen Planen-LKW, der mir Bierkisten beladen war, auf. Dabei wurde der Fahrer schwer in seiner Kabine eingeklemmt, glücklicherweise schlug der Tank beim Aufprall nicht leck. Die Feuerwehren Krelingen, Hodenhagen sowie Bad...

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.04.2019

Essel/A 7: Am Dienstagabend gegen 23 Uhr randalierten etwa 15 bis 20 Fußballfans aus Hamburg auf ihrem Heimweg vom Pokalspiel in Paderborn an der Raststätte Allertal-Ost. Zeugen gaben an, dass sie eine Kasse herumschmissen sowie einen Schaukasten und weitere Dinge beschädigt hätten. Bei Eintreffen der Polizei hatten sich die Fans bereits in ihre Reisebusse begeben und die Raststätte verlassen. Ein Bus konnte an der...

Unfall auf A 7: Streufahrzeug abgeräumt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2018

Buchholz. Auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller kam es am frühen Dienstagmorgen in Richtung Hamburg aufgrund eines Unfalls zu erheblichen Behinderungen. Ein polnischer Kleinlieferwagen fuhr gegen 5.30 Uhr auf der dreistreifigen Autobahn auf ein auf der mittleren Spur fahrendes Streufahrzeug der Autobahnmeisterei auf. Der Aufprall war so heftig, dass der Motorblock aus der Verankerung gerissen wurde. Der 40-jährige...

Jeder Zentimeter zählt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.05.2018

Prüfung einer Fahrspurverbreiterung auf der A 7

Keine Fahrspurenveränderung auf der A 7 im Baustellenbereich Schwarmstedt-Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.05.2018

Heidekreis. Niedersächsisches Verkehrsministerium lehnt den Antrag von Landrat Manfred Ostermann auf Umbau der vorhandenen „5+0“ in eine „4+0-Verkehrsführung“ auf der A 7 im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Schwarmstedt – Mellendorf ab. Zur Begründung wurde ausgeführt, dass die gewählte Verkehrsführung mit drei Fahrspuren Richtung Hamburg und zwei Fahrspuren Richtung Hannover die Verkehrsführung darstelle,...

Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Bereich der Baustelle A 7 Schwarmstedt – Mellendorf vereinbart

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2018

Wedemark/Schwarmstedt. Aufgrund der erhöhten Unfallzahlen auf der A 7 im Bereich der Baustelle Schwarmstedt von bereits 200 Unfällen allein in diesem Jahr mit drei Toten, zwei Schwer- sowie 26 Leichtverletzten hat jetzt bei der Polizei in Soltau eine Beratung stattgefunden, an der Landrat Manfred Ostermann, der Leiter der Polizeiinspektion Heidekreis Stefan Sengel, die Leiterin der Niedersächsischen Landesbehörde für...

Ausbau der A 7 wird vorangetrieben

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.03.2018

Heidekreis. Wie die CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz berichten, werden die Projekte aus dem Bundesverkehrswegeplan 2030 für Niedersachsen nun zügig vorangetrieben und umgesetzt. Hierzu zählt auch der sechsspurige Ausbau der A 7 in Richtung Hamburg. Dem entsprechenden Antrag von CDU und SPD wurde von Seiten der Landesregierung im Rahmen der letzten Plenarsitzung zugestimmt. Wirtschafts- und...

1 Bild

Auffahrunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.11.2017

Auslaufende Kraftstoffe wurden abgebunden

1 Bild

Auslaufende Betriebsstoffe auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.10.2017

Schwarmstedt. Am Freitag, 13. Oktober, wurde die Feuerwehr Schwarmstedt um 4.19 Uhr in der Früh zu einem Einsatz auf der A 7 alarmiert. Zwischen Schwarmstedt und Berkhof fuhr ein LKW in den Baustellenbereich. Dabei wurde der Treibstofftank beschädigt. Der auslaufende Treibstoff wurde aufgefangen und mit Bindemitteln abgebunden, die defekte Leitung abgedichtet und der Treibstoff aus dem Tank umgepumpt. Vor Ort war die...

Rösel: Fortschritte bei der Platzrandstraße

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.02.2017

CDU-Bundestagsabgeordnete unterstützt Verhandlungen zu Umleitungsmöglichkeit für die A-7-Baustelle

Verkehrsunfall durch Fahranfänger auf der BAB

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.11.2016

Buchholz. Am Freitag, 11. November, kam es in den Mittagsstunden auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller an der dortigen Baustelle in Richtung Hamburg zu einem Auffahrunfall zwischen drei beteiligten Fahrzeugen. Bei stockendem Verkehr mussten zwei Fahrzeugführer verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 18-jährige Fahranfänger eines Pkw aus Stade bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw Ford eines 23-jährigen aus Hannover...

Fünf Stunden Vollsperrung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.10.2016

Buchholz/Aller. Ein Sattelzug und ein LKW mit Anhänger befuhren in dieser Reihenfolge auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Hannover am Montag um 19.12 Uhr bei Kilometer 109,500 den rechten von drei Fahrstreifen. Aufgrund der Verkehrslage musste der Sattelzug seine Fahrt nahezu bis zum Stillstand verlangsamen. Der LKW-Fahrer erkannte dieses zu spät und prallte vermutlich ungebremst gegen das Heck desSattelzuges. Beide...

1 Bild

Schausteller-Fahrzeug brennt auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2015

Feuerwehren aus Schwarmstedt, Berkhof und Elze im Einsatz

Schneezäune auf der Autobahn

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.10.2015

Essel. Die Autobahnmeisterei Fallingbostel teilt mit, im Interesse der Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs auf der Bundesautobahn A 7, Hamburg-Hannover ab 10. November in der Gemarkung Essel, östlich der Autobahn, ca. 40 Meter vom äußersten befestigten Fahrbahnrand aus gemessen, Schneezäune zu errichten. Die Aufstellung erfolgt in folgendem Abschnitt: Kilometer 104,000 bis 103,660 in Fahrtrichtung Hamburg. Die Anlieger...

Vier Verletzte nach Lkw-Unfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.10.2015

Buchholz. Am Montagmorgen um 8.30 Uhr kam es auf der BAB A7 zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt in Richtungsfahrbahn Hamburg zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW. Die betroffenen Fahrzeuge fuhren hintereinander auf dem rechten Fahrstreifen. In Höhe der Unfallstelle musste der vorausfahrende Sattelschlepper Daimler Benz mit Auflieger verkehrsbedingt stark abbremsen. Der nachfolgende LKW VW LT...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.06.2015

Schwarmstedt. Am Mittwoch gegen 10.55 Uhr kam es auf der A 7, Richtungsfahrbahn Hamburg, etwa 300 Meter vor der Anschlussstelle Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der Fahrer eines Sattelzugs hatte das Stauende übersehen und war auf einen Lastkraftzug aufgefahren. Dabei wurde er schwer verletzt, aber ansprechbar in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr...

Schwerer Unfall auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.05.2015

Heidekreis. Am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, kam es auf der A 7, im Auslauf des Walsroder Dreiecks in Fahrtrichtung Hannover zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Verkehrsteilnehmer tödlich und ein weiterer schwer verletzt wurde. Der 58-jährige Fahrer eines Sattelzugs hatte offensichtlich den Stau für den Schwerverkehr auf der rechten Fahrspur nicht bemerkt und war nahezu ungebremst auf einen langsam vor ihm fahrenden...

Totalschaden am Sattelzug nach Verkehrsunfall auf der BAB

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2014

Essel. Der allein beteiligte 64-jährige Führer eines Sattelzugs befuhr am Donnerstag, 14. August, um 3.30 Uhr die BAB A7 in Fahrtrichtung Hamburg. In Höhe der Gemarkung Essel überfuhr er infolge von Unachtsamkeit im Beginn des Baustellenbereiches zunächst die rechte Gleitschutzwand und kollidierte darauf mit der linken Gleitschutzwand, die hierdurch in die Richtungsfahrbahn Hannover gedrückt wurde. Des Weiteren trat...

1 Bild

Bus qualmt auf dem Standstreifen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 10.07.2014

Jugendliche konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen

1 Bild

Unfallserie auf Autobahnen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.03.2014

Bei Berkhof auf Stauende aufgefahren

Unfall auf A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.04.2013

Schwarmstedt. Am Sonntag, 14. April, um 5.10 Uhr kam eine 29-jährige Pkw-Fahrerin aus Walsrode mit ihrem Pkw auf der A7, zwischen den Anschlussstellen Schwarmstedt und Westenholz, Richtungsfahrbahn Hamburg, aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Autobahn ab und streifte zunächst eine dort befindliche Schutzplanke. Nach dem Versuch das Fahrzeug nach links auf die Fahrbahn zurückzulenken, geriet das Fahrzeug jedoch...

Betrunken auf der Autobahn

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2012

A 7/Essel. Nach einem Hinweis eines LKW-Fahrers auf einen auf der Autobahn 7 in Richtung Hannover in Schlangenlinien fahrenden weißen Skoda Fabia, kontrollierten Polizeibeamte den Pkw-Fahrer am 31.07., gegen 6.00 Uhr, auf der Rastanlage Allertal West. Ein Atemalkoholtest des 48-Jährigen ergab mehr als zwei Promille. Die Beamten ließen dem Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis eine Blutprobe entnehmen und stellten seinen...

BMW brennt aus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2011

Buchholz. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet am Mittwochnachmittag auf der Autobahn Richtung Hamburg ein Pkw BMW in Brand. Das Feuer brach im Motorraum aus. Die Insassen konnten auf dem Standstreifen das brennende Fahrzeug verlassen. Der Pkw brannte völlig aus. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wedemark löschten das Wrack. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest.

Auffahrunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.01.2011

Essel: Am Morgen des 04.01. war ein 42-Jähriger LKW-Fahrer aus Nordrhein-Westfalen mit seinem Sattelzug auf der A 7 in Richtung Hamburg unterwegs. Nachdem er einen anderen LKW überholt hatte, wechselte er kurz hinter der Rastanlage Allertal gegen 08.35 Uhr mit seinem Fahrzeug vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei überfuhr er einen auf der Autobahn liegenden Gegenstand. Über den Rückspiegel beobachtete er genau,...