Schwarmstedt: Betrug

Betrüger erbeuten 10.000 Euro

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.08.2021

Opfer vor weiterem Schaden bewahrt

Täuschung am Telefon

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.04.2017

Polizei warnt vor angeblichen BKA-Mitarbeitern

Polizei sucht Geschädigte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.12.2013

Schwarmstedt. Zwei rumänische Frauen im Alter von 24 und 34 Jahren stehen im Verdacht, am Donnerstag, zwischen 11.45 und 12.15 Uhr an der Straße An der Insel in Schwarmstedt einen versuchten Betrug begangen zu haben. Unter Vortäuschung einer notwendigen Operation eines Kindes versuchten sie von mindestens zwei Anwohnern der Straße Geld zu ergaunern. Die Polizei wurde informiert und nahm die Frauen mit zur Wache. Nach...

Polizei warnt vor falschen Heizungsprüfern

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.09.2013

Marklendorf. Zwei Täter, männlich und weiblich, gaben vor, im Auftrag des Schornsteinfegers die Heizungsanlage überprüfen zu wollen und entwendeten Schmuck im Wert von 1.000 Euro. Die 80-jährige Geschädigte war arglos, als sie den vermeintlichen Prüfern den Eintritt am Donnerstag, 5. September, gegen 14.15 Uhr am Mühlenweg im Ortsteil Marklendorf gewährte. Während sie auf Anweisung der Täterin das Wasser im Bad immer wieder...

82-Jährige hinterhältig betrogen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.10.2011

Lindwedel-Adolfsglück. Am 19. Oktober gegen 10.30 Uhr erschien ein circa 40-Jähriger Mann an der Tür des Einfamilienhauses einer 82-Jährigen und bot an die Dachrinnen des Hauses zu reinigen. Da die Rinnen gerade erst gereinigt worden waren lehnte die Rentnerin dieses Angebot ab. In dem Gespräch teilte sie dem Mann mit, dass ihr für solche Arbeiten auch gar kein Geld zur Verfügung stehe, da sich ihr Auto bei einem...