Schwarmstedt: Brand

Brand eines Love-Mobils

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.11.2018

Marklendorf: An der B 214 in Marklendorf geriet am Mittwochabend, 31. Oktober, gegen 23 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein dem Rotlichtgewerbe zuzuordnendes Wohnmobil in Brand. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

3 Bilder

Außergewöhnlicher Einsatz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.10.2017

Feuerwehrfahrzeug in Marklendorf brennt

Brand einer Jagdhütte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2017

Gilten. Eine Jagdhütte am Ahldener Weg in Gilten brannte am Montagabend gegen 19.45 Uhr völlig aus. Das aus ungeklärter Ursache ausgebrochene Feuer beschädigte auch zwei Pkw, die in der Nähe standen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden rund 20.000 Euro.

Carport-Brand

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.01.2017

Grindau. Am Dienstagabend geriet aus bisher ungeklärter Ursache unter einem Carport an der Straße Hohes Feld in Grindau ein Holzstapel in Brand. Das Feuer wurde gegen 19.45 Uhr entdeckt. Es griff auf das Carportdach und von dort auf Teile des Dachkastens der angrenzenden Doppelhaushälfte über. Verletzte gab es nicht. Die Feuerwehren aus Schwarmstedt, Bothmer, Norddrebber und Walsrode löschten den Brand. Der Schaden wird auf...

Brand eines Einfamilienhauses

Martin Schmidt
Martin Schmidt | am 23.03.2016

Hope. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu Mittwoch gegen 1 Uhr im Obergeschoss eines Einfamilienhauses am Celler Weg in Hope während der Abwesenheit der Bewohner zum Ausbruch eines Brandes. Das Feuer griff auf das gesamte Dachgeschoss über. Die Feuerwehren aus Hope, Lindwedel, Schwarmstedt und Bad Fallingbostel waren mit zirka 70 Personen im Einsatz und löschten den Brand. Personen wurden nicht verletzt....

Brand einer Biotonne

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.03.2016

Schwarmstedt. Am Sonntag, gegen 18.25 Uhr, brannte unter einem Carport an der Straße Am Bohrberg in Schwarmstedt eine Biotonne. Unbekannte hatten unter dem Carport gelagertes Holz in der Tonne entzündet. Ein zufällig vorbeikommender Fahrradfahrer machte darauf aufmerksam, sodass das Feuer rechtzeitig vor Übergreifen auf weiteres Holz und letztendlich den Carport verhindert werden konnte. An der Tonne entstand ein Schaden von...

Holzhaus brennt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.08.2015

Lindwedel. Aus bisher ungeklärter Ursache fing in der Nacht zu Donnerstag gegen 00.30 Uhr ein Ferienhaus aus Holz an der Straße Westfälischer Kamp in Lindwedel Feuer und brannte vollständig aus. Personen wurden nicht verletzt. Der Brand wurde durch die Feuerwehren aus Lindwedel, Hope und Schwarmstedt gelöscht. Es entstand Gebäudeschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.

Kerze löst Brand aus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.02.2015

Bothmer. Am vergangenen Sonntag, gegen 14.30 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus an der Rosenstraße in Bothmer zu einem Brand, der vermutlich durch eine Kerze ausgelöst wurde. Die Flamme entzündete eine Gardine und das Feuer griff in der Folge auf das Wohnzimmer über. Ein zufällig vorbeikommendes Ehepaar bemerkte die Rauchschwaden und die 77-jährige Bewohnerin, die am Fenster stand und nach ihrer Tochter rief. Da die...

1 Bild

In Grethem brannte das Sägewerk

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2013

Schneller Einsatz der Rettungskräfte verhinderte Schlimmeres

Brand durch vermutlichen Defket im Sicherungskasten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2012

Lindwedel. In einem derzeit unbewohnten Wochenendhaus im Braunen Kamp in Lindwedel kam es vermutlich durch einen technischen Defekt zu einer Glutbildung im Bereich der Küchendecke und des Schornsteins. Hinweise auf Fremdeinwirkung gab es nicht. Ein Ausbreiten des Feuers konnte durch den rechtzeitigen Feuerwehreinsatz verhindert werden.

Brand im Mehrparteienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.04.2012

Lindwedel. Während der Abwesenheit der 18-jährigen Mieterin brach am 12. April gegen 12.45 Uhr in der Küche einer Dachgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses an der Hannoverschen Straße ein Feuer aus. Eine Nachbarin sah Rauch aus dem Dachfenster steigen, informierte den Hausmeister, der die Feuerwehr alarmierte und alle anwesenden Bewohner warnte, die daraufhin das Fachwerkgebäude unverletzt verlassen konnten. Die Flammen...

Wald in Brand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2011

Eickeloh. Ein Waldstück nördlich von Eickeloh geriet aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht zu Dienstag in Brand. Das Unterholz nahe der Bahnlinie wurde auf einer Fläche von zirka 200 Quadratmetern zerstört, bevor Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren Eickeloh und Hademstorf das Feuer löschten und Schlimmeres verhinderten. Die Ermittlungen zur Brandentstehung dauern noch an.

Brand in Mehrfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.12.2010

Gilten. Am Dienstagabend entfachte aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer in dem Keller eines Mehrfamilienhauses in Gilten. Gegen 20.40 Uhr entdeckte ein Bewohner den Brand in einem Kellerraum und rief die Feuerwehr. Mit mehr als 50 Einsatzkräften rückten die Feuerwehren aus Gilten, Schwarmstedt, Nienhagen, Grethem und Nordrebber an, um die Flammen zu löschen. Durch den Brand entstand am Gebäude ein Sachschaden von etwa...