Schwarmstedt: Einbrüche

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.11.2018

Heidekreis. Am Freitag, 23. November, in den späten Nachmittagsstunden ereigneten sich in Walsrode, Lindwedel und Essel jeweils Wohnungseinbrüche. Die Täter verschafften sich jeweils durch Aufhebeln von Fenstern oder Terrassentüren Zugang zu den Objekten und entwendeten unter anderem Schmuck und Bargeld.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.10.2018

Heidekreis. Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es in den Abendstunden am Freitag, 13. Oktober, in Lindwedel und am Sonnabend in Rethem (Aller) im südlichen Heidekreis. In Lindwedel brachen die Täter eine Terrassentür auf, um in das Haus zu gelangen und erbeuteten den Schmuck der Bewohner. In Rethem (Aller) hatten es die Täter auf Bargeld abgesehen. Zur Schadenshöhe können bisher keine Angaben gemacht werden.

Mehrere Einbrüche im Südkreis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.10.2018

Polizei bittet dringend um Zeugenhinweise

Einbrüche und Fahrzeugdiebstähle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2018

Schwarmstedt/Essel. In der Nacht zu Montag drangen Einbrecher im Gewerbegebiet Vahrenbruch, Schwamstedt/Essel gleich in mehrere Objekte an der Celler Straße, am Schlehenweg und an der Straße Am Varrenbruch ein, durchsuchten sie und entwendeten Bargeld in geringer Menge sowie einen Parfümflakon. In derselben Nacht suchten Fahrzeugdiebe eine Plantage im Schwarmstedter Moor auf und entwendeten aus einem Unterstand zwei...

Einbrecher unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.08.2017

Schwarmstedt. Unbekannte Einbrecher waren offensichtlich in der Nacht zu Dienstag im Gewerbegebiet Am Varrenbruch gleich mehrfach aktiv. Sie brachen zunächst in ein Wohnhaus ein und durchwühlten diverse Schränke in mehreren Zimmern. Sie hebelten einen verankerten Tresor los und brachen ihn draußen auf. Auf einem Nachbargrundstück gelangten sie danach in ein Firmengebäude und erbeuteten diverses Spezialwerkzeug und...

Einbrüche in Gastro-Betriebe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2017

Schwarmstedt. In der Nacht zu Freitag, 3. Februar, drangen Einbrecher durch Aufhebeln von Fenster und Türen in zwei gastronomische Betriebe in Schwarmstedt ein. In einem Objekt hebelten sie zudem zwei innenliegende Türen und einen Büroschrank auf. Insgesamt erbeuteten die Täter nach bisherigen Erkenntnissen 95 Euro Hartgeld und ein Schlüsselbund.

Serie von Wohnungseinbrüchen aufgeklärt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2016

Heidekreis. Seit Anfang des Jahres 2015 stellte die Polizei einen Anstieg der Wohnungseinbrüche im gesamten Landkreis Heidekreis fest. Insbesondere im Bereich Schneverdingen war eine Häufung von Einbrüchen zu beobachten. Bereits Anfang September stellten die Beamten bei einer Durchsuchung bei einem 27-jährigen Drogensüchtigen aus Schneverdingen-Wintermoor ein Gewehr und ein Revolver sicher. Die Waffen stammten aus einem...

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.05.2015

Südkampen/Buchholz. In der Nacht von Montag auf Dienstag schlugen Einbrecher die Scheibe der Terrassentür eines Einfamilienhauses in Südkampen ein, gelangten in das Objekt und durchsuchten es komplett. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. In der Zeit zwischen Sonnabend und Dienstag wurde an einem Haus an der Westenholzstraße in Buchholz ebenfalls die Terrassentür eingeschlagen und das gesamte Haus durchwühlt....

Drei Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.12.2014

Lindwedel. Am vergangenen Wochenende schlugen Einbrecher dreimal in Walsrode und zweimal in Lindwedel zu. Dabei erbeuteten sie Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. In die Häuser an der Stormstraße, der Sunderstraße, der Holzriede und der Poststraße gelangten sie unter anderem durch Einschlagen und Aufhebeln von Terrassentüren. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Einbrüche in Lindwedel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.10.2014

Lindwedel. In der Nacht von Mittwoch, 8. Oktober, auf Donnerstag gelangten Unbekannte durch eine unverschlossene Tür in eine Werkstatt an der Straße Im Sunder in Lindwedel und entwendeten einen Makita-Akkuschrauber im Wert von 150 Euro. Wenige Häuser weiter betraten sie durch eine unverschlossene Tür eine Garage, öffneten Fahrertür und Kofferraum eines Pkw und entnahmen eine Packung Medikamente im Wert von fünf Euro. An...

Einbrüche

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.12.2013

Schwarmstedt/Hodenhagen. Am Samstagnachmittag wurde in drei Wohnhäuser in Schwarmstedt und in einen Einfamilienhaus in Hodenhagen eingebrochen. Die Täter drangen jeweils gewaltsam über die Terrasse ein. In Schwarmstedt waren in der Zeit von 17 Uhr bis 19.30 Uhr Wohnhäuser in der Königsberger Straße und dem Kirschblütenweg betroffen. Die Tatzeit für den Vorfall im Sachsenring in Hodenhagen wurde auf 15 bis 19.55 Uhr...

Einbrüche

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.06.2013

Buchholz. Unbekannte Täter gelangten in Buchholz sowohl an der Straße Alter Sportplatz, als auch am Marschweg über ein auf Kipp stehendes Kellerfenster in die Gebäude und entwendeten Taschen und eine Jacke, die wieder aufgefunden wurden. Darüber hinaus nahmen sie unter anderem Schmuck und zwei Geldbörsen mit Bargeld mit. Bei einem weiteren Objekt versuchten sie über die Terrassentür in das Gebäude zu gelangen, was jedoch...

Terrassentüren aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.02.2013

Buchholz/Hademstorf/Hodenhagen. Unbekannte Täter drangen am Dienstag, 5. Februar, zwischen 13.30 und 21 Uhr in Buchholz (Aller) an der Dorfstraße in Hademstorf, Hannoversche Straße, und in Hodenhagen, am Meißering, in Wohnhäuser ein und durchsuchten diese. Der Einstieg gelang in zwei Fällen über die Terrassen-, in einem Fall über die Haustür. Entwendet wurden unter anderem ein Laptop, eine Stereoanlage, Schmuck und Bargeld....

Einbrüche über die Feiertage

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2013

Lindwedel. Unbekannte Täter nutzten zum Teil die mehrtägige Abwesenheit von Hausbesitzern aus und drangen über die Feiertage in Einfamilienhäuser in Walsrode - Memelstraße und Eibenweg, Bad Fallingbostel - Eichenhöhe und Ernst-Barlach-Ring, Lindwedel - Hannoversche Straße und in Bispingen - Ahornweg, ein. Überwiegend wurden Fenster mittels Hebelwerkzeug angegangen und überwunden. Anschließend betraten und durchsuchten die...