Schwarmstedt: Einbruchversuch

Einbrecher gestört

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.01.2017

Schwarmstedt. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 1.45 Uhr, versuchte ein Einbrecher in ein Haus am Birkenkamp in Schwarmstedt einzubrechen. Dazu hob er das Kellerfenster aus der Führungsschiene. Die dabei verursachten Geräusche machten den im Haus befindlichen Berechtigten aufmerksam. Als dieser in den Kellerräumen seines Hauses nachschaute, bemerkte er den Umriss einer Person vor dem Kellerfenster. Der Täter entfernte sich, das...

Einbrecher kommt nicht zum Zuge

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.06.2016

Buchholz. In der Nacht zu Montag hebelten Unbekannte die Tür eines Schuppens am Marschweg in Buchholz auf und betraten ihn. Anschließend versuchten sie auf die gleiche Weise in das Hauptgebäude zu gelangen, was nicht gelang. Im Carport zerstachen sie zwei Reifen eines Fahrzeugs. Diebesgut wurde nicht erlangt. Der Schaden wird auf rund 700 Euro geschätzt.

Täter flüchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.05.2015

Essel. Mindestens drei Täter versuchten in der Nacht zu Donnerstag gegen 2.45 Uhr in das Hotel Heide-Kröpke am Esseler Damm in Essel einzubrechen, indem sie probierten, die Terrassentür aufzuhebeln. Dabei wurden sie von einem Zeugen gestört und flüchteten zu Fuß in Richtung Westenholz. Einer der Täter soll relativ alt gewesen sein, hatte kurze, grau-weiße Haare und eine kräftige Statur mit Bauchansatz. Die anschließende...