Schwarmstedt: Frauentag

1 Bild

Internationaler Frauentag: Gleichstellungsbeauftragte bei Klingbeil in Berlin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.03.2020

Heidekreis/Berlin. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat die Gleichstellungsbeauftragten aus Schneverdingen und Walsrode zum Empfang und zur Fachtagung der SPD-Bundestagsfraktion anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März in den Bundestag eingeladen. Die traditionelle Veranstaltung mit Podiumsdiskussion fand dieses Jahr im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages unter dem Titel „Frauen in Ost...

2 Bilder

Versöhnt leben – mit Gott und den Menschen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.09.2019

600 Teilnehmerinnen beim Krelinger Frauentag

3 Bilder

Freiheit von inneren Antreibern

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.09.2018

500 Teilnehmerinnen beim Krelinger Frauentag

1 Bild

3.000 rote Rosen zum Frauentag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.03.2018

DGB-Sprecher Charly Braun organisiert seit 15 Jahren diese Aktion

1 Bild

Rote Rosen für die Frauen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.03.2014

Hademstorf. Donnerstag, 6. März, 8.30 Uhr, im Kindergarten Hademstorf: Aus Anlass des Internationalen Frauentags am 8. März übergab Charly Braun vom Deutschen Gewerkschaftsbund in Anwesenheit von Bürgermeisterin Ulrike Wiechmann-Wrede und Ratsfrau Ilse Plöger, die auch Mitglied im Förderverein „Kicherzwerge" ist, rote Rosen an Kindergartenleiterin Martina Bartels-Holste. Foto: B. Stache

1 Bild

2.000 rote Rosen von GewerkschafterInnen und wichtige Informationen verteilt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.03.2013

Gewerkschaften und Erzieherinnen unterstützen Kita-Volksinitiative

Hospizarbeit von Mensch zu Mensch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.10.2012

Frauentag des Kirchenkreises am 10. November

1 Bild

101 Jahre Internationaler Frauentag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.03.2012

Gewerkschaft verteilt rote Rosen an „Hexenschuss“

1 Bild

100 Jahre Internationaler Frauentag Gewerkschaft verteilt über 2000 rote Rosen zum Weltfrauentag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.03.2011

Gilten. Vor hundert Jahren organisierte die Internationale Arbeiterinnenbewegung den ersten Weltfrauentag. Wie es heute oftmals um Löhne, Arbeitsbedingungen und demokratische Rechte gerade für Frauen bestellt ist, davon zeugt das Flugblatt, das GewerkschafterInnen von IG Metall, NGG, ver.di und GEW im Aller-Leine-Tal, Walsrode und Wietze zu sammen mit über 2.000 roten Rosen verteilten. Bedacht wurden vorrangig Frauen, die in...