Schwarmstedt: PKW-Aufbruch

PKW-Aufbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.11.2017

Schwarmstedt. Am Sonntag in der Zeit zwischen 1.15 und 10.15 Uhr schlug ein unbekannter Täter an der Straße Vor dem Buchholze die Dreieckscheibe der hinteren linken Tür eines Mercedes C 220 ein. Anschließend begab sich der Täter in das Fahrzeuginnere und baute fachmännisch die Radio-Navigationssystem-Einheit aus. Der Schaden beträgt circa 1.200 Euro.

PKW-Aufbruch

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.05.2014

Schwarmstedt. Unbekannte schlugen in der Zeit von Dienstag, 15.30 Uhr, bis Mittwoch, 6.30 Uhr,die Scheiben zweier VW Golf ein und entwendeten 180 Euro Bargeld und ein Navigationsgerät. Die Fahrzeuge waren am Mühlenweg und am Kastanienweg in Schwarmstedt abgestellt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 680 Euro.

Autos aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2011

Essel. Unbekannte Täter schlugen am Dienstagnachmittag die Seitenscheiben zweier auf einem Parkplatz am Esseler Damm abgestellter Pkw ein und durchwühlten die Innenräume. Offenbar fanden sie wohl nicht das Gesuchte, denn es wurde nichts gestohlen. Der angerichtete Sachschaden wird insgesamt auf zirka 1000 Euro geschätzt.

Pkw-Aufbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.07.2011

Schwarmstedt. In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte einen auf einem Grundstück am Birkenkamp stehenden Pkw auf. Aus dem BMW entwendeten sie ein CD-Radio und Bargeld.

PKW-Aufbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2011

Buchholz. Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Montag die Seitenscheibe eines auf dem Pendlerparkplatz am Friedhofsweg abgestellten Ford Focus ein und gelangten in den Innenraum. Was genau gestohlen wurde, steht bislang nicht fest.