Schwarmstedt: Polizeimeldung

Dunkle Jahreszeit beginnt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.10.2019

Tipps für Radfahrer von der Polizei

Dreister Pkw-Aufbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.10.2019

Buchholz. Unbekannte hebelten am Donnerstag, 17. Oktober, die Beifahrertür eines schwarzen VW Touran, der kurzzeitig an einem Feldweg an der L 190 zwischen Lindwedel und Buchholz in Fahrtrichtung Buchholz abgestellt war, auf und entwendeten zwei Handys sowie ein Portemonnaie mit Bargeld und Dokumenten darin. Die Tat ereignete sich gegen 10.30 Uhr innerhalb von drei Minuten. Die Schadenshöhe beträgt 1.350 Euro. Die Polizei...

Lkw-Unfall führt zu Staus und erheblichen Wartezeiten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.10.2019

Wedemark/Schwarmstedt. Am Donnerstagmittag, 26. September, gegen 11.35 Uhr kam es auf der A 7, Richtung Hamburg, zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen, vier Lkw und einem Gesamtschaden von rund 250.000 Euro. Ein Lkw-Fahrer aus Polen hatte das Stauende auf dem rechten Fahrstreifen übersehen, versuchte im letzten Moment nach rechts auf den...

Einbrecher flüchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.10.2019

Schwarmstedt. Während sich die Bewohnerin am Donnerstag, 26. September, im Obergeschoss ihres Hauses an der Waldstraße aufhielt, hebelten Einbrecher das Fenster zur Küche im Erdgeschoss auf und stiegen ein. Durch Geräusche und Stimmen aufmerksam geworden, machte sie die Frau bemerkbar, was zur Folge hatte, dass die Täter flüchteten. Die Tat ereignete sich am Donnerstagabend gegen 20 Uhr. Ob etwas entwendet wurde ist noch...

Einbrecher scheitern an Tresor

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.09.2019

Schwarmstedt. In der Nacht zu Donnerstag, 29. August, verschafften sich Einbrecher Zugang zu einem Geschäft an der Straße Mönkeberg in Schwarmstedt. Im Gebäudeinneren versuchten sie vergeblich einen Tresor gewaltsam zu öffnen. Ohne Diebesgut verließen sie den Tatort. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Vorfahrt missachtet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.08.2019

Essel. Eine 62-jährige Autofahrerin übersah am Donnerstagmittag, 15. August, beim Abbiegen einen 34-jährigen Motorradfahrer, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Unfall ereignete sich gegen 11.40 Uhr auf der Hannoverschen Straße/Ecke Schwarmstedter Straße. Beide Beteiligte verletzten sich leicht – die Unfallverursacherin kam in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Alkoholisiert bei der Polizei vorgefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2019

Schwarmstedt. Ein 70-jähriger Neustädter fuhr am Vormittag des 12. August gegen 10 Uhr mit seinem PKW bei der Polizei in Schwarmstedt vor. Auf der Wache stellten die Beamten in einem Gespräch mit dem Mann Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann einen Wert von 0,72 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt bis zur Ausnüchterung untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Autofahrerin überschlägt sich mit ihrem Auto - drei Kinder verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.07.2019

Essel. Am Freitagabend kam es auf der Landstraße 180 bei Essel zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 23-jährige Autofahrerin aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrer Mercedeslimousine von der Fahrbahn abkam und sich daraufhin überschlug. Die Limousine kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Im Unfallfahrzeug befanden sich zudem drei Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren. Alle Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt...

Rucksäcke aus PKW entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.07.2019

Schwarmstedt. Am Sonnabend gegen 9 Uhr kam es auf der Rastanlage Allertal-Ost (Richtungsfahrbahn Hamburg) zu einem Diebstahl von zwei Rucksäcken aus einem verschlossenen schwarzen Porsche Cayenne. Es wurden keinerlei Aufbruchspuren festgestellt, möglicherweise wurde ein technisches Gerät zum Überwinden der Zentralverriegelung verwendet. In Tatortnähe wurde durch Zeugen eine Frau und ein Mann beobachtet, die kurz nach der Tat...

Reifen eines Viehtreibwagens zerstochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.06.2019

Gilten. Unbekannte zerstachen im Zeitraum der vergangenen Woche die Reifen eines Viehtreibwagens, der auf einem Feldweg im Bereich des Ortsteils Eschenworth abgestellt war. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.06.2019

Buchholz. Am Dienstagvormittag, zwischen 8 und 11 Uhr, drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Dorfstraße ein, durchsuchten es und entwendeten Goldbesteck und einen Laptop. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

1 Bild

Ein Toter bei Auffahrunfall auf BAB 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2019

Heidekreis/Wedemark. Am Dienstag, gegen 6 Uhr, ereignete sich auf der BAB 7, Gemeinde Wedemark, in Fahrtrichtung Hamburg ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Fahrer eines Kleintranpsorters tödlich verletzt wurde. Aufgrund eines Rückstaus vor Ort musste ein 44-jähriger Fahrer seinen Sattellastzug bis zum Stillstand abbremsen. Dieses bemerkte der nachfolgende Fahrer des Kleintransporters zu spät und fuhr...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2019

Schwarmstedt. Unbekannte drangen von Sonntag auf Montag gewaltsam in den Kellerraum eines Wohnhauses in der Straße Vor dem Buchholze ein und entwendeten Bargeld.

Verkehrsunfall durch Sekundenschlaf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2019

Schwarmstedt. Am frühen Samstagabend, 8. Juni, kam es auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Schwarmstedt und Berkhof zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein PKW alleinbeteiligt in die Schutzplanken abgekommen war. Der polnische Fahrzeugführer war nach einem Sekundenschlaf von der Fahrbahn abgekommen und in die Schutzplanken geprallt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro...

Boden und Wände mit Farbe beschmiert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.06.2019

Schwarmstedt. In der Zeit von Donnerstag, 30.Mai, 10 Uhr, bis Freitag, 31. Mai, 8 Uhr, beschmierten unbekannte Täter zum einen in der Straße Am Beu mehrere Wände der KGS Schwarmstedt und zum anderen den Boden des Eingangsbereiches eines nahegelegenen Elektromarktes in der Kirchstraße mit pinker Markierungsfarbe. Die Polizei Walsrode erbittet Hinweise unter Telefon (0 51 61) 98 44 80.

Pkw gegen Baum geprallt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.06.2019

Gilten/Nordrebber. Alkoholeinfluss und überhöhte Geschwindigkeit waren vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Mittwoch, 29. Mai, um 23.15 Uhr auf der L 191 (Giltener Straße) in Nordrebber, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Der nicht angeschnallte Walsroder war von der Fahrbahn abgekommen und seitlich gegen einen Baum geprallt. Aufgrund der schweren Verletzung konnte er nicht zum Unfall befragt werden. Von...

Fahrradfahrer übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.05.2019

Schwarmstedt. Ein Pkw-Fahrer aus Schwarmstedt übersah am Dienstag, gegen 12.05 Uhr, an der Einmündung Parkweg/Celler Straße einen vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer. Der auf dem Radweg fahrende 60-jährige Mann aus Wegeleben kam zu Fall, verletzte sich leicht und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Erixx-Bedienstete angegriffen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.05.2019

Schwarmstedt. Am Dienstagmittag wurden ein 34-jähriger und ein 25-jähriger Erixx-Bediensteter am Bahnhof Schwarmstedt im Zug Opfer einer Körperverletzung. Ein polizeibekannter Mann aus Hodenhagen versetzte dem Fahrdienstleiter eine sogenannte Kopfnuss und dem Fahrgastleiter einen Schlag in den Nacken. Der 34-Jährige erlitt durch den Kopfstoß eine Platzwunde und kam in ein Krankenhaus. Bei Eintreffen der Polizei beleidigte...

1,71 Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.05.2019

Schwarmstedt. In der Nacht zu Sonntag, gegen 3.40 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte auf der Celler Straße einen Autofahrer aus Schwarmstedt. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,71 Promille. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.

Ohne Führerschein

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.05.2019

Essel. Polizeibeamte kontrollierten am Montag, gegen 19.35 Uhr, einen 31-jährigen PKW-Fahrer aus Esterwegen, weil er auf der Autobahn 7 im Baustellenbereich mit 47 km/h zu schnell unterwegs war. Hierbei stellten sie fest, dass der Fahrer zudem keinen Führerschein besitzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

In Restaurant eingedrungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Schwarmstedt. In der Nacht von Montag auf Dienstag gelangten Einbrecher in ein Restaurant an der Bahnhofstraße und entwendeten aus der Kasse einen geringen Geldbetrag.

Einbruch in Kindergarten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Buchholz. Bereits am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in den Kindergarten am Buchholzer Kirchweg ein und hebelten zwei Schränke auf. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Lagerhalle aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Schwarmstedt. Unbekannte begaben sich in der Nacht zu Montag auf das umzäunte Gelände der Kläranlage an der Straße Am Sportplatz, hebelten eine Lagerhalle auf und entwendeten daraus einen Aufsitzmäher der Marke John Deere und einen Hochdruckreiniger der Marle Kärcher. Der Gesamtschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.

Geschäftseinbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.05.2019

Schwarmstedt. In der Nacht zu Dienstag hebelten Einbrecher die Eingangstür zu einem Geschäft an der Straße Mönkeberg auf, durchsuchten den Tresenbereich und öffneten eine Kasse, in der sich Kleingeld befand. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Einbruch zur Tageszeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.05.2019

Buchholz. Am Montag, zwischen 6.50 und 17.30 Uhr hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Straße Vor dem Dorfe auf, drangen ein, durchsuchten es und entwendeten Schmuck und Dokumente.