Schwarmstedt: Reifen zerstochen

Reifen zerstochen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.07.2021

Grindau. Unbekannte zerstachen am Donnerstagmorgen zwischen 7.50 und 8.20 Uhr die Reifen zweier 24er Mountainbikes der Marke Bikestar, die an der Haltestelle am Schützenhaus in Grindau abgestellt waren. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50.

Reifen zerstochen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.03.2020

Schwarmstedt. In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag beschädigten Unbekannte zwei Fahrzeuge, die an der Bahnhofstraße abgestellt waren, indem sie jeweils einen Reifen zerstachen. Der Schaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50 entgegen.

Reifen eines Viehtreibwagens zerstochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.06.2019

Gilten. Unbekannte zerstachen im Zeitraum der vergangenen Woche die Reifen eines Viehtreibwagens, der auf einem Feldweg im Bereich des Ortsteils Eschenworth abgestellt war. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Reifen zerstochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.09.2018

Bothmer. Unbekannte zerstachen in der Nacht von Sonntag auf Montag die Vorderreifen eines silberfarbenen VW Golf, der auf dem Parkplatz am Bürgerpark abgestellt war. Schaden: 130 Euro.

Einbrecher kommt nicht zum Zuge

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.06.2016

Buchholz. In der Nacht zu Montag hebelten Unbekannte die Tür eines Schuppens am Marschweg in Buchholz auf und betraten ihn. Anschließend versuchten sie auf die gleiche Weise in das Hauptgebäude zu gelangen, was nicht gelang. Im Carport zerstachen sie zwei Reifen eines Fahrzeugs. Diebesgut wurde nicht erlangt. Der Schaden wird auf rund 700 Euro geschätzt.

Reifen zerstochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.12.2014

Schwarmstedt (fk). Am vergangenden Wochendende zerstachen unbekannte Täter alle vier Reifen eines PKW, der auf einer Grundstücksauffahrt an der Moorstraße in Schwarmstedt abgestellt war. Der Schaden beträgt etwa 250 Euro.

Reifen zerstochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.12.2011

Schwarmstedt. Unbekannte Täter zerstachen über die Weihnachtsfeiertage auf dem Gelände eines Autohauses in der Celler Straße insgesamt zehn Reifen an sechs verschiedenen Ausstellungsfahrzeugen.