Schwarmstedt: Sachbeschädigung

Diebe scheitern

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.05.2019

Lindwedel. In der Nacht zu Montag, gegen 2.35 Uhr, versuchten Unbekannte einen Fahrkartenautomaten am Bahnsteig in Lindwedel gewaltsam zu öffnen. Der Versuch misslang. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 in Verbindung zu setzen.

Bei Farbschmierereien überrascht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.04.2019

Buchholz. Polizeibeamte überraschten am Mittwochnachmittag, 17. April, zwei Jugendliche, die die Fassade der Autobahnunterführung am Marklendorfer Mühlenweg an unzähligen Stellen mit Farbe besprühten. Die Beamten stellten die Spraydosen sicher und übergaben die geständigen Jugendlichen an die Erziehungsberechtigten. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Jugendlichen erwartet nun ein Verfahren wegen...

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.04.2019

Essel/A 7: Am Dienstagabend gegen 23 Uhr randalierten etwa 15 bis 20 Fußballfans aus Hamburg auf ihrem Heimweg vom Pokalspiel in Paderborn an der Raststätte Allertal-Ost. Zeugen gaben an, dass sie eine Kasse herumschmissen sowie einen Schaukasten und weitere Dinge beschädigt hätten. Bei Eintreffen der Polizei hatten sich die Fans bereits in ihre Reisebusse begeben und die Raststätte verlassen. Ein Bus konnte an der...

Bank auseinandergebaut und beschmiert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.01.2019

Schwarmstedt. Unbekannte bauten im Zeitraum der vergangenen drei Wochen eine gespendete, massive Bank auseinander, die an der „alten Leine" in Schwarmstedt aufgestellt war. Bereits im Sommer 2018 war die Rückenlehne und insbesondere eine „Erinnerungsplakette“ mit Farbe beschmiert worden. Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Kirchenfenster beschädigt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.12.2018

Schwarmstedt. Zum wiederholten Mal wurde ein Fensterelement der Schwarmstedter Kirche in der Kirchstraße beschädigt. Die Tat dürfte zwischen Dienstag, 18. Dezember, 18 Uhr, und Mittwoch,19. Dezember, 16 Uhr, erfolgt sein. Es entstand ein Schaden von circa 300 Euro. Die Polizei Schwarmstedt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Vandalismus in Kirche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2017

Sachbeschädigung aufgeklärt – Täter elf und 13 Jahre alt

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.06.2015

Essel. Unbekannte Täter begaben sich am vergangenen Sonntag auf das Gelände der Ruderbootgemeinschaft an der Hannoverschen Straße und beschädigten die Außenanlagen, diverse Fensterläden und Fensterscheiben am Bootshaus. Die Schadenshöhe wird auf über 3.000 Euro geschätzt. Die Polizei Schwarmstedt ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise zu den Tätern bitte unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Sachbeschädigung an Fahrkartenautomat

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.01.2015

Lindwedel. In den frühen Morgenstunden am vergangenen Sonnabend zwischen 3.08 und 3.10 Uhr beschädigten Unbekannte den auf dem Bahnhof Lindwedel befindlichen Fahrkartenautomaten. Die Schadenshöhe wird auf 250 Euro geschätzt. Hinweise dazu an die Polizei in Schwarmstedt unter (0 50 71) 51 14 90.

Auto beschädigt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.12.2013

Schwarmstedt. In der Nacht von Freitag auf Samstag zerkratzten unbekannte Täter die Beifahrerseite eines Peugeot auf voller Länge und verursachten damit einen Schaden von etwa 1000 Euro. Der Pkw war am Esseler Weg in Schwarmstedt abgestellt.

Polizei sucht Sprayer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.12.2012

Schwarmstedt. Im Ortskern von Schwarmstedt haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag ihr Unwesen getrieben. An mehreren Wohn- und Geschäftshäusern und einem Lkw-Transporter brachten sie mit schwarzer Sprühfarbe immer wieder ihre gleiche Schmiererei auf und richteten dadurch einen großen Schaden an. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat oder aber Hinweise auf den/die Tätergeben kann setze sich bitte mit der Polizeistation in...

Tür beschmiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.10.2012

Schwarmstedt. Den Eingangsbereich und die Eingangstür einer Arztpraxis an der Hauptstraße beschmierten Unbekannte in der Nacht zum Montag mit einer öligen Substanz. Hinweise auf den oder die Täter nehmen die Beamten der Polizei Schwarmstedt, Telefon (0 50 71) 51 14 90, entgegen.

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.02.2012

Schwarmstedt. Bereits in der Nacht vom 14. auf den 15. Januar beschädigten unbekannte Täter in der Ortschaft Bothmer mehrere Straßenlaternen und rissen einen kleineren Baum aus dem Boden. Die Unbekannten zogen vermutlich durch das Neubaugebiet in der Straße "Vor dem Dorfe" und richteten dabei einen Schaden von mehr als 1.000 Euro an, teilte die Polizei jetzt mit.

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2010

Schwarmstedt. Den Lack eines VW Passat zerkratzten unbekannte Täter vermutlich am späten Freitagabend in der Kiefernstraße. Mit einem spitzen Gegenstand ritzten sie tiefe Furchen in die Motorhaube und in einen Kotflügel. Der Schaden wird zunächst auf zirka 500 Euro geschätzt. Einfacher gingen unbekannte Täter in Eickeloh vor: Sie warfen am Samstagabend einen Stein gegen die Fahrertür eines in der Straße Alter...

Auto zerkratzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.08.2010

Gilten. Ein Unbekannter zerkratzte in der Nacht von Freitag zu Samstag die Motorhaube eines Opel Vectras in Gilten. Dadurch wurde ein Schaden von knapp 100 Euro an dem Fahrzeug verursacht.

Baufahrzeuge beschädigt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.07.2010

Schwarmstedt. Gleich mehrere Sachbeschädigungen begingen Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag im Bereich Essel, Grindau und Hademstorf. Die Täter zerstachen die Reifen mehrerer Baufahrzeuge und versuchten die Reifen offensichtlich mit Hilfe von Brandpaste zu entzünden. Zudem schmierten sie verschiedene Parolen wie „Freiheit für Eickeloh" und „Bedarf für Hademstorf" auf die Bagger und Radlader. Insgesamt ist durch...