Schwarmstedt: Vandalismus

Vandalismus und Diebstahl im Yachthafen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Im Zeitraum vom 9. bis 14. Juli haben unbekannte Täter im Yachthafen in Buchholz am Allerweg Einrichtungen am Anlegesteg und einem vertäuten Ausflugsfloß beschädigt. Darüber hinaus wurde von dem Ausflugsfloß ein Radio und von einem weiteren Boot ein Bootswimpel entwendet. Der verursachte Gesamtschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Die Polizei Schwarmstedt erbittet Hinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Vandalismus in Kirche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2017

Sachbeschädigung aufgeklärt – Täter elf und 13 Jahre alt

Hoher Sachschaden

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.11.2014

Schwarmstedt. Randalierer trieben in der Nacht zu Donnerstag auf unterschiedlichen Firmengrundstücken an der Celler Straße in Schwarmstedt ihr Unwesen. Bei einem Anlieger warfen sie mit einem Gullydeckel die Scheibe eines ausgestellten Fahrzeugs ein. Außerdem zerkratzten sie bei weiteren sechs Autos die Motorhaube. An fünf ausgestellten Fahrzeugen eines weiteren Geschädigten zerstachen sie sechs Reifen. Außerdem drangen sie...

1 Bild

Täter sollen selbst aufräumen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.05.2014

Projektgruppe Ortsbild ist verärgert

1 Bild

Leuchtschild der Johanniter Rettungswache beschädigt Schaden beträgt rund 600 Euro - Belohnung bei sachdienlichen Hinweisen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.03.2012

Schwarmstedt. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Leuchtschild der Johanniter Rettungswache in der Celler Straße beschädigt und dabei ein Loch in der Außenhülle des Schildes verursacht. Die Höhe des Schadens beträgt rund 600 Euro. Die Johanniter meldeten den Vorgang der Polizei, die Strafanzeige gegen Unbekannt stellte. "Das Schild ist keine Werbung für die Johanniter", erklärt Dienstellenleiter...