Schwarmstedt: Zeugenaufruf

Polizei sucht Mountainbikefahrer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.03.2015

Schwarmstedt. Am Montagmorgen, gegen 7.45 Uhr kam es auf der Hauptstraße in Schwarmstedt zu einem Unfall, bei dem sich der Fahrer eines Leichtkraftrads verletzte. Der 16-jährige Lindwedler kam zu Fall, weil er einem Mountainbikefahrer auswich, der hinter einem geparkten Müllfahrzeug die Fahrbahn überquerte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, leitete der Zweiradfahrer eine Vollbremsung ein und stürzte dabei. Der...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.02.2015

Heidekreis. Die mit den Ermittlungen rund um die Auseinandersetzungen in Walsrode beauftragte EG „Bergstraße“ wendet sich mit einem Aufruf an alle Geschädigten und Zeugen der Geschehnisse. Die Beamten gehen davon aus, dass es eine Vielzahl von Personen gibt, die zur Aufhellung einen Beitrag leisten können beziehungsweise selber – wenn auch nur leicht – bei der Auseinandersetzung in der Diskothek verletzt wurden. Da der...

Auto zerkratzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.12.2014

Schwarmstedt. Unbekannte zerkratzten an einem Opel Corsa die Motorhaube und schlugen die Windschutzscheibe ein. Die Tat ereignete sich am Sonntag, in der Zeit zwischen 2 und 18 Uhr. Das Fahrzeug war auf einem Parkplatz eines Restaurants an der Celler Straße in Schwarmstedt abgestellt. Der Schaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.06.2014

Beim Einparken Scheibe eingedrückt

Unfallbeteiligter gesucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.01.2014

Schwarmstedt. Nachdem sich die Beteiligten zunächst am 21. Dezember um 7.45 Uhr nach einem Verkehrsunfall einigten, sucht die Polizei nun den Fahrer eines älteren Opel, Farbe grau mit Fließheck, Kennzeichenfragment: SFA-WS... . Was war passiert? An dem besagten Samstag kam es auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall zwischen dem PKW Opel und einem 53-jährigen Fußgänger, der seinen...

Zeugenaufruf

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.11.2013

Lindwedel. Ein unbekannter Fahrzeugführer entzog sich mit seinem Pkw am Montag, gegen 22.30 Uhr einer Kontrolle des Hauptzollamtes auf der Hannoverschen Straße in Lindwedel. Als die Zollbeamten ihm Anhaltesignale gaben, beschleunigte der Fahrer seinen silbernen Audi A6 Kombi rasant und bog in die Poststraße ein. Bei der Flucht wurden das Straßenschild der Lärchenstraße und ein Holzzaun beschädigt. Ein namentlich nicht...